Vitaminbombe

Wie man aus Hagebutten einen Tee kocht

+
Die schönen roten Scheinfrüchte der Rosen bilden sich im Herbst: Aus Hagebutten lässt sich ein leckerer Tee kochen. Foto: Florian Schuh/dpa

Wer sitzt nicht gerne bei einer Tasse Tee im Wohnzimmer, wenn draußen der Herbststurm tobt? Ein selbstgemachter Hagebutten-Tee ist nicht nur lecker, sondern stärkt auch die Abwehrkräfte für die kommende Erkältungszeit.

Bonn (dpa/tmn) - Hagebutten strotzen nur so vor Vitamin C und haben derzeit Hochsaison. Man kann die roten Früchte nicht nur essen, sondern auch als Tee zubereiten.

Dazu werden klein geschnittene, getrocknete Hagebuttenschalen mit wenig Wasser zehn Minuten geköchelt und abgeseiht. Wer mag, kann den Tee mit etwas Honig süßen. Darauf weist das Bundeszentrum für Ernährung hin.

Bis weit in den November kann man die Hagebutte in der Natur sammeln. Die Früchte sind reif, wenn sie sie sich problemlos vom Strauch pflücken lassen und die Schale auf leichten Fingerdruck nachgibt. Stiel, Blütenansatz und die im Inneren der Fruchtkapsel sitzenden Samen mit ihren Härchen müssen entfernt werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Becky Turney feiert nicht nur Hochzeit, sondern erlebt die Überraschung ihres Lebens: Sie begegnet dem Mann, der das Herz ihres toten Sohnes trägt.
Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte

Der Geburtsmonat bestimmt über das Leben - zumindest war das bei Horoskopen bisher so. Doch laut Forschern entscheidet er auch über bestimmte Krankheitsrisiken.
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte

Wie unhygienisch sind eigentlich Festival-Bändchen?

Zu einem Festival-Besuch gehört das Bändchen einfach dazu – der bunte Armschmuck ist nicht nur Eintrittskarte, sondern Andenken. Aber ist monatelanges Tragen gesund?
Wie unhygienisch sind eigentlich Festival-Bändchen?

Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne

Als ihre Akne nach einem Monat immer noch nicht verschwand, hat die Personaltrainerin drei gebräuchliche Mittel genutzt und auf bestimmte Produkte verzichtet – mit …
Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.