Klare Augen und Co.

Wie Verbraucher frischer Karpfen erkennen

+
Noch ist Karpfen-Saison. Verbraucher sollten sich vor dem Kauf die Augen und Kiemen ansehen - und den Drucktest machen. Foto: Franziska Gabbert

Wer frische Ware bevorzugt, sollte mal wieder Karpfen kaufen. Die Hauptsaison läuft noch bis April. Dennoch ist der Frischetest beim Händler wichtig. Der umfasst drei Schritte.

München (dpa/tmn) - Karpfen zählt zu den Süßwasserfischen. Mit einem Fettgehalt von 1 bis 10 Prozent gehört er wie die Forelle in die Gruppe der mittelfetten Fische.

Verbraucher erkennen einen frischen Karpfen an klaren, glänzenden Augen und roten Kiemen. Das Fleisch sollte nicht auf leichten Daumendruck nachgeben, erklärt der Bayerische Bauernverband.

Am besten kauft man heimischen Karpfen in den Monaten mit einem "r" im Namen: Von September bis April ist Hauptsaison. Im Kühlschrank hält sich Frischfisch zwei Tage. Dabei ist wichtig, den Fisch nach dem Kauf aus dem Papier in eine Aufbewahrungsdose umzupacken.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese einfachen Übungen stärken die Balance

Wer rund um fit sein möchte, sollte auch seinen Gleichgewichtssinn trainieren. Dies hilft, Verletzungen und Rückenscherzen zu vermeiden. Eine besonders effektive Übung …
Diese einfachen Übungen stärken die Balance

Muskeln schneller aufbauen mit diesem simplen Trick vom Personal-Trainer

Wer mehr Muskeln haben möchte, muss regelmäßig zum Krafttraining. Ein Berliner Personal-Trainer verrät, welcher Fehler beim Hantel-Training den Erfolg ausbleiben lässt.
Muskeln schneller aufbauen mit diesem simplen Trick vom Personal-Trainer

Nach Spinnenbiss isst Veganerin nur noch Fleisch - warum sie auf die neue Diät schwört

Eine US-Amerikanerin ernährte sich vegan, bis sie von einer Spinne mit fleischfressenden Bakterien infiziert wird. Eine OP rettete ihr das Leben - doch sie musste ihre …
Nach Spinnenbiss isst Veganerin nur noch Fleisch - warum sie auf die neue Diät schwört

Zwei Jahre schwanger? Was im Bauch dieser Frau wächst, wiegt ganze 26 Kilo

Die 28-jährige Keely Favell aus Wales und ihre Ärzte dachten zuerst an eine Schwangerschaft - doch was wirklich in ihrem Bauch wuchs, war etwas ganz anderes.  
Zwei Jahre schwanger? Was im Bauch dieser Frau wächst, wiegt ganze 26 Kilo

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.