Klare Augen und Co.

Wie Verbraucher frischer Karpfen erkennen

+
Noch ist Karpfen-Saison. Verbraucher sollten sich vor dem Kauf die Augen und Kiemen ansehen - und den Drucktest machen. Foto: Franziska Gabbert

Wer frische Ware bevorzugt, sollte mal wieder Karpfen kaufen. Die Hauptsaison läuft noch bis April. Dennoch ist der Frischetest beim Händler wichtig. Der umfasst drei Schritte.

München (dpa/tmn) - Karpfen zählt zu den Süßwasserfischen. Mit einem Fettgehalt von 1 bis 10 Prozent gehört er wie die Forelle in die Gruppe der mittelfetten Fische.

Verbraucher erkennen einen frischen Karpfen an klaren, glänzenden Augen und roten Kiemen. Das Fleisch sollte nicht auf leichten Daumendruck nachgeben, erklärt der Bayerische Bauernverband.

Am besten kauft man heimischen Karpfen in den Monaten mit einem "r" im Namen: Von September bis April ist Hauptsaison. Im Kühlschrank hält sich Frischfisch zwei Tage. Dabei ist wichtig, den Fisch nach dem Kauf aus dem Papier in eine Aufbewahrungsdose umzupacken.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieses Bier macht schlank, sagen Forscher - und soll sogar Krebs heilen

Bier hemmt Entzündungen und lässt Pfunde purzeln - das fanden deutsche Forscher heraus. Einen Haken hat das Ganze zwar, aber ein Wechsel lohnt sich.
Dieses Bier macht schlank, sagen Forscher - und soll sogar Krebs heilen

Mann leidet an schlimmen Ohrenschmerzen - was Ärzte im Ohr finden, macht Gänsehaut

Viel mehr als nur eine Gehörgangentzündung: Was Ärzte im Ohr dieses Mannes fanden, weil er an starken Schmerzen litt, ist eine Horrorvorstellung.
Mann leidet an schlimmen Ohrenschmerzen - was Ärzte im Ohr finden, macht Gänsehaut

Weniger Lust und Thrombose-Gefahr durch Anti-Baby-Pille

Die Pille soll vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen. Doch sie birgt Schattenseiten: Vor allem junge Frauen sind gefährdet, eine Thrombose zu entwickeln.
Weniger Lust und Thrombose-Gefahr durch Anti-Baby-Pille

Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Ein starkes Immunsystem ist der beste Schutz gegen eine Erkältung. Was viele nicht wissen: Die eigene Abwehr lässt sich mit Massagen und Kuscheleinheiten in Schwung …
Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.