Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen

Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
1 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
2 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
3 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
4 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
5 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
6 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
7 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen
8 von 11
Die zehn besten Tipps bei Heuschnupfen

Wer an Heuschnupfen leidet, hat Schnupfen, tränende Augen und Juckreiz. Wir geben zehn Tipps, wie Sie Pollen vermeiden und die Symptome lindern können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kerne und Pflanzenteile können krank machen

In einen Smoothie sollte möglichst viel frisches Obst und Gemüse hineinkommen. Aber Achtung: Nicht jeder Kern oder jedes Teil einer Pflanze sollte man verwenden, sonst …
Kerne und Pflanzenteile können krank machen

Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische …
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Bahnbrechend: Kann Herzinfarkt jetzt vorab verhindert werden? 

US-Forscher haben ein neues und sicheres Anzeichen für Herzinfarkt entdeckt. Wird diese Erkenntnis dabei helfen, Herzinfarkte in Zukunft vorzubeugen?
Bahnbrechend: Kann Herzinfarkt jetzt vorab verhindert werden? 
Video

Delle an der Brust war Hinweis für tödliche Krankheit: Jetzt warnt sie alle Frauen

Die Symptome für Brustkrebs können unscheinbar sein. Bei dieser Britin war es nur eine Delle. Wieso sie nun alle Frauen vor der Krankheit warnt, erfahren Sie hier.
Delle an der Brust war Hinweis für tödliche Krankheit: Jetzt warnt sie alle Frauen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.