Karriere: Ressortarchiv

Deutsche gehen gerne zur Arbeit

Deutsche gehen gerne zur Arbeit

Berlin - Die Deutschen gehen gerne zur Arbeit. Laut einer repräsentativen Umfrage von forsa in Berlin sagen 88 Prozent, dass sie gerne beziehungsweise sehr gerne …
Deutsche gehen gerne zur Arbeit
Es muss nicht immer Kellnern sein

Es muss nicht immer Kellnern sein

FREIBURG/HEIDELBERG – Kellnern oder Nachhilfe geben sind die Klassiker unter den Studentenjobs. Es gibt aber auch ganz andere Wege, um sich das Studium zu finanzieren:
Es muss nicht immer Kellnern sein
Firmen klagen über Nachwuchsmangel: 40.000 offene Lehrstellen

Firmen klagen über Nachwuchsmangel: 40.000 offene Lehrstellen

Gut zwei Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sorgt sich die Wirtschaft um zehntausende unbesetzter Lehrstellen. Es gibt aber nach wie vor mehr unversorgte …
Firmen klagen über Nachwuchsmangel: 40.000 offene Lehrstellen
Bei der Arbeit Essenspause einlegen

Bei der Arbeit Essenspause einlegen

Köln - Sich gesund zu ernähren, ist auch am Arbeitsplatz wichtig. Jeder sollte darauf achten, was er isst und in welchen Mengen. Orientieren kann man sich dabei an der …
Bei der Arbeit Essenspause einlegen
8.000 Ingenieursstellen im Maschinenbau unbesetzt

8.000 Ingenieursstellen im Maschinenbau unbesetzt

Frankfurt - Im deutschen Maschinenbau fehlen derzeit rund 8.000 Ingenieure und Techniker. Der Branchenverband VDMA warnte daher, der Fachkräftemangel könnte auf Dauer zu …
8.000 Ingenieursstellen im Maschinenbau unbesetzt
Beim Bafög-Antrag nicht lange trödeln

Beim Bafög-Antrag nicht lange trödeln

Berlin - Es lohnt sich, sich frühzeitig um einen der begehrten Plätze im Studentenwohnheim zu bemühen. Wer Anrecht auf Bafög hat, kann seinen Antrag schon mit einer …
Beim Bafög-Antrag nicht lange trödeln
Auch ohne Spitzennoten zum Wunsch-Studium

Auch ohne Spitzennoten zum Wunsch-Studium

Bonn - Als erstes Bundesland hat Baden-Württemberg verpflichtend an allen Hochschulen Auswahlgespräche eingeführt. So soll für jeden Anfänger die richtige Uni gefunden …
Auch ohne Spitzennoten zum Wunsch-Studium
Vorsicht bei Fangfragen im Bewerbungsgespräch

Vorsicht bei Fangfragen im Bewerbungsgespräch

München - Das es bei einem Vorstellungsgespräch nicht nur "richtige" Antworten geben kann, weiß fast jeder. Trotzdem kann man sich auch auf gewisse Fangfragen …
Vorsicht bei Fangfragen im Bewerbungsgespräch
Umzug: Agentur für Arbeit unterstützt Azubis

Umzug: Agentur für Arbeit unterstützt Azubis

München - Die Suche nach einem Ausbildungsplatz zwingt Bewerber oft zum Umzug in ein anders Bundesland. Finanziell ist es oft eine Gratwanderung, aber bei der …
Umzug: Agentur für Arbeit unterstützt Azubis
LK-Wahl prägt oft Studienentscheidung

LK-Wahl prägt oft Studienentscheidung

Köln - Die Wahl des Leistungskurses beeinflusst oft auch die Entscheidung des Studiengangs. Das hat das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln in einer Studie …
LK-Wahl prägt oft Studienentscheidung
Kaffee mit Kollegen ist am Anfang Pflicht

Kaffee mit Kollegen ist am Anfang Pflicht

Berlin/Freiburg - Aller Anfang ist schwer. Das gilt besonders, wenn man einen neuen Job beginnt. Um mit den Kollegen gleich am ersten Tag ins Gespräch zu kommen, lohnt …
Kaffee mit Kollegen ist am Anfang Pflicht
Vorstellungsgespräch: Vorbereiten ist wichtig

Vorstellungsgespräch: Vorbereiten ist wichtig

München - Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch hat man die erste Hürde erfolgreich gemeistert. Doch das alleine reicht nicht. Man sollte für das Bewerbungsgespräch …
Vorstellungsgespräch: Vorbereiten ist wichtig
Aufgepasst! Viele Jobs gibts via Twitter

Aufgepasst! Viele Jobs gibts via Twitter

Hamburg - Die Suche nach Stellenangeboten kann zäh sein. Wer sich mit twittern auskennt, sollte auch dort nach einem Arbeitsplatz Ausschau halten. Viele Unternehmen …
Aufgepasst! Viele Jobs gibts via Twitter
Nach dem Abi eine Lehre - Warum eigentlich nicht?

Nach dem Abi eine Lehre - Warum eigentlich nicht?

Bonn - Eine Lehre trotz Abitur? Was früher die Ausnahme war, ist heute normal. Viele Betriebe stellen Auszubildende ohnehin nur mit Abitur ein. Manche Abiturienten …
Nach dem Abi eine Lehre - Warum eigentlich nicht?
Weniger Studienabbrecher und Langzeitstudenten

Weniger Studienabbrecher und Langzeitstudenten

Wiesbaden - In Deutschland brechen weniger junge Menschen ein Studium ab oder dehnen es in die Länge. Woran das liegt:
Weniger Studienabbrecher und Langzeitstudenten
Keine Lebensgeschichte am ersten Arbeitstag

Keine Lebensgeschichte am ersten Arbeitstag

Bonn - Der erste Arbeitstag verursacht bei vielen Menschen ein flaues Gefühl im Magen. Sind meine Kollegen nett? Wie ist mein Chef? Hier gibt es einige Ratschläge, …
Keine Lebensgeschichte am ersten Arbeitstag
Barbara ist die schönste Werbung für Mathe

Barbara ist die schönste Werbung für Mathe

Sie ist nicht nur schön, sondern hat auch Grips: Das Model Barbara Meier ist der Beweis dafür, dass ein Mathematik-Studium nicht nur etwas für Männer ist.
Barbara ist die schönste Werbung für Mathe
Jeder vierte abhängig Beschäftigte ist über 50

Jeder vierte abhängig Beschäftigte ist über 50

Duisburg - Jeder vierte sozialversicherungspflichtige Beschäftigte gehört in Deutschland zum Kreis der über 50-Jährigen. Das sind 7,2 Millionen Menschen.
Jeder vierte abhängig Beschäftigte ist über 50
Statistiker: Mehr Frauen in deutschen Chefetagen

Statistiker: Mehr Frauen in deutschen Chefetagen

Wiesbaden - Mehr weibliche Chefs: In kleinen Firmen ist jede dritte Stelle in der Chefetage mittlerweile mit einer Frau besetzt. In den Top-Positionen großer Unternehmen …
Statistiker: Mehr Frauen in deutschen Chefetagen
Krank am Arbeitsplatz: Hoher Schaden

Krank am Arbeitsplatz: Hoher Schaden

Frankfurt/Main - Mitarbeiter, die trotz Krankheit zur Arbeit gehen, verursachen einer Studie zufolge einen volkswirtschaftlichen Schaden in schwindelerregender Höhe.
Krank am Arbeitsplatz: Hoher Schaden
Schule fertig und was jetzt? Planung ist wichtig

Schule fertig und was jetzt? Planung ist wichtig

München - Wer das Abi in der Tasche hat, denkt oft: "Nie wieder lernen!" Weit gefehlt, denn selbst wer sich gegen ein Studium entscheidet, muss in der Ausbildung mit …
Schule fertig und was jetzt? Planung ist wichtig
Fünf Hilfestellungen für effektiveres Arbeiten

Fünf Hilfestellungen für effektiveres Arbeiten

München - Effektives Arbeiten ist wichtig. Social Network und Instant Messenger sind Zeitkiller. Wir haben fünf Tipps wie sie ihren Arbeitsalauf optimieren können.
Fünf Hilfestellungen für effektiveres Arbeiten