Karriere: Ressortarchiv

Die Firmen-Urgesteine: Jahrzehnte beim selben Arbeitgeber

Die Firmen-Urgesteine: Jahrzehnte beim selben Arbeitgeber

Lange in einer Firma arbeiten: Das scheint es heute kaum mehr zu geben. Doch manchmal findet man noch Menschen, die mehr als 30, 40 oder sogar 50 Jahre im selben Betrieb …
Die Firmen-Urgesteine: Jahrzehnte beim selben Arbeitgeber
Nichts als die Wahrheit: Was tun bei heiklen Fragen im Job?

Nichts als die Wahrheit: Was tun bei heiklen Fragen im Job?

In Verhandlungen ist die ehrliche Antwort auf eine Frage nicht immer von Vorteil. Doch wie reagieren Berufstätige auf die Neugier des anderen, ohne sich ins eigene …
Nichts als die Wahrheit: Was tun bei heiklen Fragen im Job?
Erkennen und ansprechen: Mögliche Scheinselbstständigkeit

Erkennen und ansprechen: Mögliche Scheinselbstständigkeit

Für viele Freiberufler ist die Scheinselbstständigkeit ein Schreckgespenst. Direkte finanzielle Konsequenzen drohen Betroffenen zwar nicht, denn dieses Risiko trägt der …
Erkennen und ansprechen: Mögliche Scheinselbstständigkeit
Redetalent reicht nicht: Debattierclubs für Studenten

Redetalent reicht nicht: Debattierclubs für Studenten

Bei den alten Griechen und Römern waren gute Redner hoch angesehen. Sie hatten sogar Schulen, die Rhetorik lehrten. Auch heute gibt es Debattierclubs, in denen die …
Redetalent reicht nicht: Debattierclubs für Studenten
Tipps zum Einstieg: So versichern sich Azubis richtig

Tipps zum Einstieg: So versichern sich Azubis richtig

Am 1. September starten viele Jugendliche ihre Berufsausbildung. Die Schulzeit ist dann vorbei und es geht in einen neuen Lebensabschnitt. Wir beantworten wichtige …
Tipps zum Einstieg: So versichern sich Azubis richtig
E-Mail-Flut eindämmen: Regeln des Arbeitgebers für CC

E-Mail-Flut eindämmen: Regeln des Arbeitgebers für CC

"Zur Info": Nicht auf jede E-Mail müssen Arbeitnehmer sofort antworten. Mitlesen müssen sie aber oft trotzdem, auch wenn sie eigentlich nur "in CC stehen". Damit die …
E-Mail-Flut eindämmen: Regeln des Arbeitgebers für CC
Initiativ bewerben: Gute Recherche und klare Ansagen

Initiativ bewerben: Gute Recherche und klare Ansagen

Eine Initiativbewerbung kann der richtige Weg zum Traumjob sein. Damit das klappt, müssen Bewerber gründlich recherchieren und klug formulieren. Das kostet Zeit und …
Initiativ bewerben: Gute Recherche und klare Ansagen
Gehalt: Branche oft wichtiger als Abschluss

Gehalt: Branche oft wichtiger als Abschluss

Je höher der Abschluss, desto üppiger das Einkommen. Diese Rechnung geht nicht immer auf. Beim Gehalt kommt es eher auf die Branche an, als auf die Ausbildung.
Gehalt: Branche oft wichtiger als Abschluss
Raus mit der Sprache: Logopäden helfen beim Reden

Raus mit der Sprache: Logopäden helfen beim Reden

Vom Eistupfer auf der Stirn bis zum Clown spielen für Kinder: Logopäden sind mehr als nur Sprachtherapeuten. Berufseinsteiger erwarten viel Abwechslung und gute Chancen …
Raus mit der Sprache: Logopäden helfen beim Reden
Neue Kollegen einarbeiten: Offen sein und nicht tratschen 

Neue Kollegen einarbeiten: Offen sein und nicht tratschen 

Die ersten Tage im neuen Job sind aufregend - nicht nur für den Neuen selbst, sondern auch für seine Kollegen. Tipps und Hinweise dürfen diese gerne geben, Klatsch und …
Neue Kollegen einarbeiten: Offen sein und nicht tratschen 
Kollegen? Kollegen!: Das Prinzip Coworking

Kollegen? Kollegen!: Das Prinzip Coworking

Hier kommen Querdenker, Visionäre und Künstler zusammen, arbeiten unter einem Dach. Sie schwören auf das Konzept der so genannten Coworking Spaces - also …
Kollegen? Kollegen!: Das Prinzip Coworking
Doppelt hält besser: Krankmeldung beim Chef

Doppelt hält besser: Krankmeldung beim Chef

Wenn Arbeitnehmer krank sind, dürfen sie zu Hause bleiben. Damit es im Job jedoch keine Probleme gibt, sollten sie bei der Krankmeldung sorgsam sein. Wie es richtig …
Doppelt hält besser: Krankmeldung beim Chef
Kunst der richtigen Worte: Wie man Feedback gibt und annimmt

Kunst der richtigen Worte: Wie man Feedback gibt und annimmt

Konstruktive Rückmeldung an Kollegen und Angestellte zu geben, ist gar nicht so leicht. Schnell schwingen Emotionen mit, oder die gut gemeinten Worte werden …
Kunst der richtigen Worte: Wie man Feedback gibt und annimmt
Studie: Berufstätige Eltern leiden unter chronischer Zeitknappheit

Studie: Berufstätige Eltern leiden unter chronischer Zeitknappheit

Berlin - Eltern, die beide berufstätig sind, sehen sich im Alltag mit völlig neuen Belastungen konfrontiert - die durchaus gesundheitliche Beeinträchtigungen zur Folge …
Studie: Berufstätige Eltern leiden unter chronischer Zeitknappheit