Chancen für Azubis

Den Fachkräftemangel zum Reinschnuppern nutzen

+
Auf der Suche nach Fachkräften bieten Unternehmen Interessierten die Möglichkeit, den zukünftigen Beruf genauer unter die Lupe zu nehmen. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/ZB

Der momentane Mangel an Fachkräften hat dafür gesorgt, dass in Unternehmen viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Doch was lassen sich Ausbildungsbetriebe einfallen, um junge Menschen anzulocken?

Berlin (dpa/tmn) - Viele Unternehmen suchen händeringend nach Auszubildenden. Davon profitieren angehende Azubis - weil sie mehr Gelegenheiten haben, potenzielle Arbeitgeber unter die Lupe zu nehmen, bevor sie sich entscheiden.

So nehmen viele Ausbildungsbetriebe zum Beispiel verstärkt an Jobbörsen oder Informationsveranstaltungen in Schulen teil, erklärt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag in seiner Zeitschrift "Position" (Ausgabe 1/2018). Andere Firmen versuchen, mit besonderen Aktionen wie einem Speed-Dating für Azubis oder Schnuppermöglichkeiten wie Praktika auf sich aufmerksam zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frau kassiert 100 Absagen auf ihre Bewerbungen - bis sie ein Detail weglässt

Eine Frau auf  Jobsuche bewarb sich auf über 100 Stellen - doch sie bekam nur Absagen. Dann entschied sie sich, ein Detail aus ihrem Bewerbungsschreiben zu streichen.
Frau kassiert 100 Absagen auf ihre Bewerbungen - bis sie ein Detail weglässt

In diesen Ländern gibt es die meisten Überstunden - was glauben Sie, wo Deutschland steht?

Eine weltweite Auswertung zeigt, wie viele Überstunden im Job anfallen. Deutschland belegt dabei einen überraschenden Platz im Ranking.
In diesen Ländern gibt es die meisten Überstunden - was glauben Sie, wo Deutschland steht?

Lehrer enthüllt: "Mein größtes Ärgernis ist, wenn Eltern ihren Kindern sagen..."

Lehrer haben einen anspruchsvollen Job. Nicht nur, dass sie Schülern Bildung näherbringen und etwas lehren müssen - auch der Umgang mit Eltern will gelernt sein.
Lehrer enthüllt: "Mein größtes Ärgernis ist, wenn Eltern ihren Kindern sagen..."

Wenn Ihrem Chef diese Eigenschaften fehlen, sollten Sie sich vielleicht einen neuen Job suchen

Die Geschichten über unfähige, unfaire und cholerische - mit einem Wort schreckliche - Vorgesetzte kennt jeder. Doch es gibt auch Geschichten über die guten Chefs.
Wenn Ihrem Chef diese Eigenschaften fehlen, sollten Sie sich vielleicht einen neuen Job suchen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.