Bitkom-Umfrage

Gute Jobaussichten für Datenschutzexperten

+
Datenschutzexperten sind aktuell und zukünftig auf dem Jobmarkt sehr gefragt. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa

Neue Gesetzesgrundlagen und die voranschreitende Digitalisierung machen Spezialisten für Datenschutz auf dem Jobmarkt begehrt. Experten prognostizieren, dass der Bedarf von Unternehmen an diesen Fachkräften in Zukunft weiter ansteigen wird.

Berlin (dpa/tmn) - Experten für Datenschutz können sich in naher Zukunft über gute Jobaussichten freuen. Zurzeit haben zwar erst 44 Prozent der Unternehmen ab 20 Mitarbeitern eine oder mehr volle Stellen für entsprechende Kräfte.

Das zeigt eine Umfrage von Bitkom Research. Der IT-Verband geht aber davon aus, dass der Bedarf in Zukunft wächst - und Datenschutz-Experten dann heiß begehrt sind. Dafür sorgt unter anderem die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die Ende Mai in Kraft tritt und zahlreiche neue Anforderungen für Unternehmen mitbringt.

Bitkom Research hat im September 2017 in Unternehmen ab 20 Angestellten gut 500 Mitarbeiter befragt, die sich in ihrem Arbeitgeber mit Datenschutz befassen. Die Ergebnisse sind repräsentativ.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das bedeuten die Abkürzungen auf Ihrer Gehaltsabrechnung wirklich

Die Abkürzungen auf der Gehaltsabrechnung waren Ihnen bisher ein Rätsel? Wir erklären Ihnen schnell und einfach, was die kryptischen Kürzel wirklich bedeuten.
Das bedeuten die Abkürzungen auf Ihrer Gehaltsabrechnung wirklich

Tierisch verzwickt: Schaffen Sie dieses einfache Rechen-Rätsel?

Ihrem Gehirn geht langsam aber sicher die Puste aus? Dann bringen Sie es wieder zum Rattern - mit unserem tierisch kniffligen Rechen-Rätsel.
Tierisch verzwickt: Schaffen Sie dieses einfache Rechen-Rätsel?

Wie bedrohlich ist die Digitalisierung für den Arbeitsmarkt?

Großes Risiko oder neue Chance? Die Folgen der Digitalisierung für den Arbeitsmarkt sind mit vielen Zweifeln verbunden. Eine Auswertung von Studien ergab jetzt dies: Die …
Wie bedrohlich ist die Digitalisierung für den Arbeitsmarkt?

Kündigung: Diese Verhaltensweisen können Sie den Job kosten

Eine verhaltensbedingte Kündigung ist die Quittung für mieses Benehmen. Doch welche Aktionen rechtfertigen eine Entlassung? Ein Anwalt klärt auf.
Kündigung: Diese Verhaltensweisen können Sie den Job kosten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.