Rechtschreibung

Diese Wörter schreiben garantiert auch Sie falsch - Duden-Quiz, Folge 4

+
Deutsche Sprache, schwere Sprache? Auch der Duden findet manches Wort rechtschreiblich schwierig.

Leider hat es die deutsche Sprache faustdick hinter den Ohren. Wie steht es um Ihre Rechtschreibkenntnisse? Machen Sie den Test!

In Sachen Rechtschreibung könnte so manch ein Erwachsener ein paar Nachhilfestunden vertragen. Allzu oft schleichen sich in geschäftlichen E-Mails oder Kundenunterlagen herbe Rechtschreibfehler ein, die im Berufsleben gar nicht gut ankommen.

Quiz: Testen Sie Ihre Rechtschreibkenntnisse!

Doch keine Sorge, nicht nur Sie hadern gelegentlich mit der deutschen Sprache. Selbst der Duden führt seit geraumer Zeit eine Liste mit "rechtschreiblich schwierigen" Wörtern. Meistern Sie diese harten Brocken? Testen Sie Ihr Rechtschreibwissen mit unserem Duden-Quiz!

Video: Rechtschreib-Panne - Ariana Grande lässt Tattoo nachbessern

Und hier geht's gleich weiter : 

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben. 
Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben.   © pixabay
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar  © pixabay
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar  © pixabay
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar  © iStock / yacobchuk
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar  © pixabay
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar  © dpa
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar  © dpa
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar  © pixabay
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar  © pixabay
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar  © pixabay
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar  © pixabay

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für welche Jobs muss ich mich ärztlich untersuchen lassen?

Einstellungsuntersuchungen sind oft erlaubt, für manche Berufe sind sie sogar Pflicht. Welche Jobs einen ärztlichen Check erfordern, sehen Sie hier im Überblick.
Für welche Jobs muss ich mich ärztlich untersuchen lassen?

Kündigung: Bei welcher Beleidigung verliere ich meinen Job?

"Arschloch" oder "Speckrolle" - welche Beleidigung reicht aus, um seinen Job zu verlieren? So haben Arbeitsgerichte im Falle von Kündigungen entschieden.
Kündigung: Bei welcher Beleidigung verliere ich meinen Job?

Wer nachts aufs Klo geht, schadet seinem Job - sagt eine Studie

Was der nächtliche Klogang mit dem Job zu tun hat? Mehr als Sie denken. Das behauptet zumindest eine Studie, welche die Auswirkungen einer schwachen Blase untersucht hat.
Wer nachts aufs Klo geht, schadet seinem Job - sagt eine Studie

Frauen verdienen deutlich weniger als Männer

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Vor allem im Westen …
Frauen verdienen deutlich weniger als Männer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.