Gegen Ablenkung

So steigert man die Konzentrationsfähigkeit im Studium

+
Gegen Ablenkung hilft das sogenannte Intervalltraining, bei dem Studierende sich für 20 Minuten auf eine Sache konzentrieren. Das wiederholen sie, bis es problemlos funktioniert. Foto: Daniel Reinhardt

Viele Studenten lassen sich beim Lernen von ihren Smartphones ablenken. Es gibt eine Methode, die eigene Konzentrationsfähigkeit zu steigern, ohne auf die neuesten Textnachrichten und Infos aus den sozialen Medien verzichten zu müssen.

Hamburg (dpa/tmn) - Nachrichten checken, Bilder liken, Spiele daddeln - das Smartphone hat für viele Studierende großes Ablenkungspotenzial.

Um die eigene Konzentrationsfähigkeit zu steigern, lohnt sich ein sogenanntes Intervalltraining, rät der Informatikprofessor Cal Newport im Interview mit der Zeitschrift "Zeit Campus".

Das Prinzip ist einfach: Studierende fangen damit an, sich für 20 Minuten auf eine Sache zu konzentrieren. Sie wiederholen diese Taktik so oft, bis es ohne Probleme funktioniert.

Dann verlängern sie die Konzentrationsphase um 10 Minuten. So können sie die Zeitspanne, in der sie konzentriert arbeiten und sich nicht vom Smartphone ablenken lassen, Schritt für Schritt erhöhen. Daneben sollte man sich Newport zufolge an das Prinzip des "digitalen Minimalismus" halten und nur die Technologien nutzen, die wirklich unverzichtbar sind.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Firma will Kennzeichnung: Frauen sollen in der Arbeit Anstecker tragen, wenn sie ihre Periode haben

Ein Geschäft in Japan hat für Frauen, die ihre Regel haben, den "Perioden-Anstecker" eingeführt. Die Aktion stößt auf wenig Gegenliebe - insbesondere im Netz wird …
Firma will Kennzeichnung: Frauen sollen in der Arbeit Anstecker tragen, wenn sie ihre Periode haben

Wer hat Vorrang bei der Urlaubsplanung?

Wer hat Vorrang bei der Urlaubsplanung?

Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

Frauen sind im Beruf benachteiligt: Sie verdienen weniger und besetzen seltener Führungspositionen. Nach eigener Aussage dürfen sie zudem öfter als Männer nicht von zu …
Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

Weihnachtsfeier ist weder Recht noch Pflicht

Ob gemütlicher Jahresausklang oder Exzess bis in die Morgenstunden: Die Weihnachtsfeier im Job ist nicht für jeden etwas. Doch dürfen Partymuffel einfach zu Hause …
Weihnachtsfeier ist weder Recht noch Pflicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.