Top 10

Üben Sie einen dieser Berufe aus? Dann könnten Sie reich werden

Platz 10: Mathematiker
1 von 10
Platz 10: Mathematiker
Platz 9: Qualitätsmanager
2 von 10
Platz 9: Qualitätsmanager
Platz 8: Designer
3 von 10
Platz 8: Designer
Platz 7: Physiker
4 von 10
Platz 7: Physiker
Platz 6: Ärzte
5 von 10
Platz 6: Ärzte
Platz 5: Projektmanager
6 von 10
Platz 5: Projektmanager
Rang 4: Business Development Manager
7 von 10
Rang 4: Business Development Manager
Platz 3: HR-Manager
8 von 10
Platz 3: HR-Manager

Perspektive im Beruf und ein tolles Gehalt hängen oft von der Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ab. Welche Jobs haben am meisten Potenzial in der Zukunft?

Das Karriereportal LinkedIn hat die Daten seiner User nach Erfolgschancen im Job ausgewertet und eine Liste mit den vielversprechendsten Berufen der Zukunft zusammengestellt. Ist Ihrer dabei?

Diese Faktoren spielen für das Berufs-Ranking eine Rolle

  • Die Aufstiegsmöglichkeiten (mit 30 Prozent gewertet) wurden danach gefiltert, ob es in bestimmten Berufen, besonders oft zu einer Beförderung kam. Geprüft wurden hier Angaben von Arbeitnehmern, die in derselben Firma eine neue Position eingenommen haben.
  • Für die Aufstiegschancen (30 Prozent) wurde die Anzahl von neuen Stellenausschreibungen für den jeweiligen Beruf geprüft.
  • Den Jobwachstum (20 Prozent) ermittelte das Karriereportal durch den Anstieg von neu ausgeschriebenen Stellen. Verglichen wurden die Jahre 2016 und 2015.
  • Letztlich spielte auch die Verbreitung (20 Prozent) eine Rolle: Wurde oder wird in besonders vielen Regionen nach diesen Fachkräften gesucht, führte dies zu einer besseren Wertung des Berufes.

Von Franziska Kaindl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Duden-Quiz, Folge 3: Diese Wörter schreiben fast alle falsch - Sie sicher auch

Kaum eine E-Mail kommt ohne Rechtschreibfehler daher - und das trotz entsprechender Programme. Wie steht es um Ihre Rechtschreib-Kenntnisse? Machen Sie den Test!
Duden-Quiz, Folge 3: Diese Wörter schreiben fast alle falsch - Sie sicher auch

Krankschreibung: Zählt das Wochenende bei der Drei-Tage-Frist dazu?

Wer krank wird, der muss in der Regel nach drei Tagen ein Attest beim Arbeitgeber vorlegen. Doch zählt das Wochenende eigentlich bei der Fristberechnung dazu?
Krankschreibung: Zählt das Wochenende bei der Drei-Tage-Frist dazu?

Deshalb wird es für Aldi, Lidl und Co. immer schwieriger, Mitarbeiter zu finden

Einzelhändler wie Aldi, Lidl oder dm haben enorme Schwierigkeiten, Personal zu finden. Woran das liegt und was sich die Unternehmen deshalb einfallen lassen.
Deshalb wird es für Aldi, Lidl und Co. immer schwieriger, Mitarbeiter zu finden

"Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?" - Das ist die beste Antwort

Einige Fragen begegnen uns in Vorstellungsgesprächen immer wieder, so auch "Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?" Was Personaler damit bezwecken - und wie Sie am besten …
"Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?" - Das ist die beste Antwort

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.