Richtiger Farbton entscheidend

Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus

+
Ein Abdeckstift mit keratolytischen Substanzen überschminkt nicht nur den Pickel, er unterstützt auch das Austrocknen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Pickel lassen sich überschminken mit einer Unterstützung beim Ausheilen: Ein Abdeckstift mit sogenannten keratolytischen Substanzen fördert das Austrocknen des Pickels. Darauf weist Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main hin.

Sie rät grundsätzlich für das Schminken der Hautunreinheit: "Damit sich der abgedeckte Pickel möglichst gut in das restliche Hautbild einfügen kann, sollte man auf den richtigen Farbton des Abdeckstiftes beziehungsweise des Concealers sowie fließende Konturen achten." Am besten wird die Farbe mit einem Wattepad oder -stäbchen aufgetragen, um sie gleichmäßig zu verteilen. "Mit dem sauberen Finger kann der Farbübergang des abdeckenden Produkts zur Haut durch sanftes Tupfen angepasst werden."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

In diesen Ländern haben Sie die beste Sicht auf den "Blutmond"

Einen Vollmond erleben wir in der Regel einmal im Monat - doch eine Mondfinsternis wie 2018 nur sehr selten. Auf diesen Winkeln der Erde sehen Sie am meisten davon.
In diesen Ländern haben Sie die beste Sicht auf den "Blutmond"

Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Becky Turney feiert nicht nur Hochzeit, sondern erlebt die Überraschung ihres Lebens: Sie begegnet dem Mann, der das Herz ihres toten Sohnes trägt.
Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Bargeld am Ende: Zahlen wir schon 2018 alles nur noch mit Karte?

Die Breze beim Bäcker, die Zugfahrkarte oder der Cocktail an der Bar: Zahlen wir bald alles nur noch mit Plastikgeld? Und könnte es 2018 schon soweit sein?
Bargeld am Ende: Zahlen wir schon 2018 alles nur noch mit Karte?

Zehn Dinge, die ordentliche Menschen jeden Tag tun

Ordnung ist das halbe Leben: Wer täglich ein bisschen aufräumt und sauber macht, hat mehr Zeit für die schönen Dinge. Probieren Sie es aus!
Zehn Dinge, die ordentliche Menschen jeden Tag tun

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.