1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Kino & TV

APPetizer: App-Zapp Entwickler Alarm

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Im "iTunes App Store" sind zurzeit fast eine Million Apps zu finden. Die Entwickler freuen sich über jeden Download, haben aber ein Problem

Im "iTunes App Store" sind zurzeit fast eine Million Apps zu finden. Die Entwickler freuen sich über jeden Download, haben aber ein Problem: Sie möchten einen einmal gewonnenen Nutzer nicht gleich wieder verlieren. Doch wie bindet man ihn nur enger an das eigene App-Portfolio?

"AppZapp" hat die Lösung. Der Gratis-Dienst, der online und in Form einer App das Geschehen im App Store im Auge behält und den eigenen Anwendern viele topaktuelle Listen mit den aktuellen Neuheiten, Updates und Preisrabatten zur Verfügung stellt, bietet allen App-Entwicklern nun ein neues kostenloses Marketing-Werkzeug an – den "AppZapp Entwickler Alarm".

Der wird einfach in Form eines Buttons auf der Homepage oder als Banner in die eigene App integriert. Es gibt verschiedene Werbemittel, also Buttons in unterschiedlicher Größe. Sie sagen "Folge uns" oder "Folge uns auf AppZapp: Erhalte Alarme für Angebote, neue Apps & Updates von uns." Einige der Buttons sind auch so angelegt, dass sie eine Zahl zeigen – die Anzahl der Anwender, die dem Entwickler bereits "folgen". So wird zugleich gezeigt, dass hier eine eingeschworene Fan-Community heranwächst.

Anwender, die in der App auf den A-Button tippen, öffnen so ein einfaches Anmeldeformular. Hier reicht es aus, die eigene E-Mail-Adresse einzutragen und die gewünschte Art der Entwickler-Alarme zu markieren – schon ist der Alarm gesetzt. Ab sofort erhält der Nutzer eine E-Mail und/oder eine Push-Benachrichtigung, sobald es etwas Neues zu vermelden gibt. Der "AppZapp Entwickler-Alarm" steht allen "iOS-Entwicklern" kostenfrei zur Verfügung.

Auch interessant

Kommentare