Appetizer: "Schichtwechsel" im "iPhone"

+

Osthessen. Zur falschen Zeit am falschen Arbeitsplatz - das dürfte mit der "iPhone-App Schichtwechsel" nicht passieren.

Viele Arbeitnehmer arbeiten im Schichtdienst. Wem es schon einmal passiert ist, dass Schichten durcheinandergebracht wurden oder man zur falschen Zeit am Arbeitsplatz erschienen ist, sollte sich die App "Schichtwechsel von "appcom marketing GmbH" näher anschauen. Dort kann man in kürzester Zeit seine Schichten eintragen und farblich kennzeichnen. Auch Urlaube können extra gekennzeichnet werden. Der Slogan der App "Kann man einen Dienstplan in 30 Sekunden abtippen? – Jetzt schon!" deutet an, wie einfach es ist, seinen Arbeitsalltag zu planen und stets im Smartphone dabei zu haben.Die App trägt alle Termine auch in den "iPhone"-eigenen Kalender ein, sofern der User der App den Zugriff darauf gestattet. Eine Alarmfunktion hilft, die Früh-, Spät- oder Nachtschicht nicht zu verschlafen.

Die App ist rund 23 MB groß und kostet derzeit im App-Store von "Apple" 89 Cent. Sie erfordert  "iOS 7.0" oder neuer und ist kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Die "App" wird im Store größtenteils positiv bewertet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Virtuell Küsse und Komplimente austauschen
Kino & TV

Virtuell Küsse und Komplimente austauschen

Für Flirtwillige und potenzielle Traumpartner gibt es die "Single-App"
Virtuell Küsse und Komplimente austauschen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.