„Die ganze Welt wünscht sich Frauen mit sexy Kurven“

Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 

+

Mit den schlanken Ladys hat es bei Bachelor Jan Kralitschka nicht wirklich geklappt, jetzt sucht er eine Frau mit Kurven. 

München - Die dritte Staffel der RTL-II-Show „Curvy Supermodel“ geht im Sommer mit neuen Juroren an den Start. Model-Agent Peyman Amin (47, „Germany's next Topmodel“) ist nicht mehr dabei - Laufsteg-Choreograph Carlo Castro auch nicht mehr, wie der Münchner Privatsender am Mittwoch mitteilte. 

Spannend:  „Bachelor in Paradise“-Quiz zur neuen RTL-Show

Curvy-Model Angelina Kirsch (29) und Moderatorin Jana Ina Zarrella (41) bekommen Unterstützung von Jan Kralitschka, der 2013 durch die Datingshow „Der Bachelor“ bekannt wurde. „Karl Lagerfeld hat sich schon bei der Aussage geirrt, dass man die Kontrolle über sein Leben verloren hat, wenn man Jogginghosen trägt. Er irrt sich auch bei seiner Aussage, dass keiner Frauen mit Rundungen sehen will. Die ganze Welt wünscht sich Frauen mit sexy Kurven. Es wird Zeit, dass junge Mädchen endlich ein anderes Schönheitsideal präsentiert bekommen“, zitiert der Sender den Ex-Rosenkavalier, der selbst gerne stolz seinen durchtrainierten Körper präsentiert.  

#jankralitschka#men#hot#model#bachelor#amazing#sixpack#erotic

Ein von @ stars_pics_and_more geteilter Beitrag am

Kirsch ist als einzige seit der ersten Staffel dabei. Auch Tänzerin Motsi Mabuse („Let's Dance“) und Modeschöpfer Harald Glööckler waren an ihrer Seite schon mit von der Partie. Die Kandidatinnen kämpfen bei der Castingshow um einen Modelvertrag.

Bald geht‘s wieder los: Die Bachelorette 2018 - Alle Infos zur neuen Staffel 

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bachelor in Paradise 2018: Die geheimen Gagen und Verträge

Das sind die geheimen Verträge und Gagen bei „Bachelor in Paradise“ 2018. Laut einem Bericht gibt es unter den Kandidaten drei Topverdiener.
Bachelor in Paradise 2018: Die geheimen Gagen und Verträge

Beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs gestorben

Die Schauspielerin und beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs ist im Alter von 93 Jahren gestorben. 
Beliebte „TV-Großmutter“ Renate Delfs gestorben

GNTM-Finalistin Toni: Darum war ihre Kindheit nicht einfach

Am Donnerstag kämpft GNTM-Finalistin Toni um den Titel „Germany‘s Next Topmodel“ 2018. Inzwischen wird die 18-jährige Schülerin von vielen Teenies bewundert. Das war …
GNTM-Finalistin Toni: Darum war ihre Kindheit nicht einfach

„Mätresse“ und „fantastisch schwarz“: ZDF-Moderation über Royal Wedding sorgt für Entsetzen

Bei der Berichterstattung über die Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan hat so mancher ZDF-Zuschauer seinen Ohren nicht getraut. Angesichts einiger fragwürdiger …
„Mätresse“ und „fantastisch schwarz“: ZDF-Moderation über Royal Wedding sorgt für Entsetzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.