Fliegt er raus? 

Heimliche Freundin bei "Bachelor in Paradise"? Jetzt packt Sebastian Fobe Tatsachen auf den Tisch

+
Hatte Sebastian Fobe während "Bachelor in Paradise" eine Freundin? Das sagt er dazu.

Janika Jäcke zieht als letzte Kandidatin bei "Bachelor in Paradise" ein und behauptet: Sebastian Fobe hat eine heimliche Freundin! Jetzt äußerte er sich selbst zu den harten Vorwürfen. 

Ko Samui - Es war das Gerücht der vergangenen Woche: Hat Sebastian Fobe (32) etwa gegen die wichtigste "Bachelor in Paradise"-Richtlinie verstoßen? Wohl hatte er während den ganzen Dreharbeiten eine Freundin zuhause sitzen. Jetzt äußerte er sich erstmal selbst zu den heftigen Vorwürfen und spricht endlich mal Klartext, wie extratipp.com* berichtet.

Sebastian Fobe soll heimlich eine Freundin zuhause haben. 

"Bachelor in Paradise": Sebastian Fobe flirtet was das Zeug hält

Der Ex-Die Bachelorette-Kandidat (Übrigens: Wer 2018 die Bachelorette wird, ist auch schon bekannt) Sebastian Fobe (32) sorgt seit seinem Einzug ins "Bachelor in Paradise"-Camp für viel Aufregung. Erst datete er Viola - servierte die plötzlich ab und hatte nur noch Augen für die 21-jährige Carina Spack. In der kommenden Folge am Mittwoch kommt Janika Jäcke (29) als letzte Kandidatin nach Ko Samui und mischt den Haufen nochmal richtig auf.

Janika Jäcke zieht am Mittwoch ein und richtet vor allem bei Sebastian Chaos an. 

Janika Jäcke bei "Bachelor in Paradise": Sebastian ist vergeben

Sie behauptet: Schon vor Beginn der Dreharbeiten war Sebastian in festen Händen - und das soll sich bis jetzt nicht geändert haben. Die Vorschau für die nächste Folge am kommenden Mittwoch zeigt: Janika lässt die Beziehungs-Bombe wohl sofort platzen. Moderator Florian Ambrosius bekommt von der Aktion auch Wind und reagiert darauf mit einer Rauswurf-Drohung.

Harte Vorwürfe gegen Sebastian von Ex-Flirt Janika: Hat er wirklich alle belogen?

Sebastian Fobe: Das sagt er zu den Vorwürfen 

Bis jetzt äußerte sich nur Janika zu Sebastians heimlicher Beziehung - doch wie extratipp.com* berichtet, bricht er gegenüber promiflash.de nun sein Schweigen: "Sebastian ist nach wie vor Single!", so seine Managerin. Bei der vermeintlichen Freundin handele es sich lediglich um seine Ex - mit der er auch nach der Trennung noch Kontakt hat. 

Wohl ist Sebastian Fobe nach wie vor Single. 

Sebastian ist sich sicher: Janika ist nur gekränkt

Beide bleiben also bei ihrer Meinung. Doch wieso sollte Janika solche Lügen über den "Bachelor in Paradise"-Kandidaten verbreiten? Für Sebastians Managerin ist das ein klarer Fall von gekränktem Ego: "Janika hat sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Sebastian konnte das aber nicht erwidern." 

Für Sebastian Fobe ist klar: Janika ist sauer, weil er ihre Gefühle nicht erwidert. 

Ob die Aktion wirklich nur ein Rache-Akt der 29-Jährigen war oder ob vielleicht doch Wahrheit in ihren Aussagen steckt, ist bis jetzt noch nicht klar. Noch äußerte sich Janika nicht zu der Aussage. Ob Sebastian Fobe aber aufgrund von Janikas Vorwürfen aus der RTL-Datingshow fliegt, erfahren wir am Mittwoch um 20:15. 

Natascha Berger

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben

Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben

Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig

Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig

„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz

„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz

Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt

Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.