Landwirt aus Pohlheim in Hessen

„Bauer sucht Frau“ (RTL):  Thomas geht mit schlüpfriger Bemerkung volles Risiko bei Bianca

Thomas und Bianca fahren zusammen Traktor.
+
Thomas sorgte schon oft mit derben Sprüchen für Aufsehen - geht er diesmal zu weit?

Schon länger ist Thomas für seine frechen Sprüche bekannt und beliebt bei „Bauer sucht Frau“-Fans. Hält die junge Liebe zu Bianca seine bislang riskanteste Äußerung aus?

  • RTL zeigt eine neue Folge „Bauer sucht Frau“ mit Thomas Klee aus Pohlheim-Holzheim (Kreis Gießen).
  • Der 42-Jährige verbringt die Hofwoche mit Hessin Bianca, die ihn tatkräftig auf dem Hof unterstützt.
  • Nach dem Liebes-Geständnis bei RTL geht Thomas in die Offensive: Wird es Bianca zu frivol?

Gießen – Wer die aktuelle Staffel „Bauer sucht Frau“ auf RTL verfolgt, weiß: Landwirt Thomas aus Pohlheim in Hessen ist nicht nur bekannt für seine herzensgute Art, sondern auch für seine frechen Sprüche. Dass er mit seiner Direktheit auch Mal übers Ziel hinaus schießen kann, ist schon seit Folge eins klar. Mit seinen jüngsten, recht frivolen Bemerkungen riskiert er bei seiner Auserwählten Bianca einiges. Hält das die aufkeimende Liebe aus?

Bauer sucht Frau (RTL): Thomas liebt die Zweideutigkeiten

Es ist jedenfalls bei Weitem nicht das erste Mal, dass Thomas aus dem Kreis Gießen in der Gegenwart seines Hofgastes zweideutige Anspielungen macht. In jeder einzelnen „Bauer sucht Frau“-Sendung, die RTL bis jetzt ausgestrahlt hat, fand die Frohnatur einen Anlass, einen zotigen Kommentar einzustreuen. Als Bianca zum Beispiel seine Esel mit Streicheleinheiten verwöhnte und er sich wünschte, ebenfalls so liebevoll von ihr gekrault zu werden. Oder in der letzten Folge, in der er versuchte, Bianca seine Gefühle zu gestehen, und ungeschickt, aber zweideutig, sagte: „Da wächst schon was“. Auch in der vierten Folge (16.11.2020) der RTL-Erfolgsshow hält Thomas an dieser gewagten „Tradition fest“. Und wird dabei eher schlüpfrig als zweideutig – mit voller Absicht.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Thomas erzählt Bianca von seinen Vorlieben

Aber was genau war denn nun passiert bei „Bauer sucht Frau“? Thomas und seine Angebetete Bianca sind gerade mit der täglichen Hofarbeit beschäftigt und tauschen die Klingen eines Mähwerks aus. Wie zuletzt so oft, freut sich Thomas, dass seine Bianca so bereitwillig mithilft und lobt sie dafür, sich so gut mit Schrauben auszukennen. Darauf antwortet die Hessin, die als Assistentin einer Geschäftsleitung arbeitet, dass ihr sowas einfach Spaß mache und erklärt ihm: „Wenn man nicht so dreckige Finger dabei kriegen würde, wäre ich Automechanikerin geworden“. Deswegen werkelt sie auf Thomas‘ Hof auch ausschließlich in Handschuhen herum, womit der wiederum gar nichts anfangen kann: „Handschuharbeit ist wie Kondom-Fickerei. Das ist doch auch scheiße.“

Und siehe da, welch ein Glück: Den unanständigen Witz nimmt Bianca mit Humor und lacht sich zusammen mit ihrem Sprücheklopfer schlapp. Damit stellen die beiden erneut unter Beweis, dass sie in puncto Humor voll auf einer Wellenlänge liegen, was Thomas besonders wichtig ist. Doch der RTL-Bauer legt nochmal nach und beteuert der 45-Jährigen, dass er sich körperliche Nähe wünscht. „Sex ist mir sehr wichtig, kann auch um sieben sein“, sagt er und spielt mit seinem Wortwitz nicht nur auf die Uhrzeit an.

Doch Bianca, die seine Sprüche längst schon gewohnt ist, entgegnet nur schlagfertig: „Gut, da wäre ich zeitlich auch flexibel“. Der RTL-Crew erzählt die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin später, dass seine Sprüche Thomas einfach ausmachten: „Das ist Thomas, eindeutig zweideutig, aber damit kann ich auf jeden Fall umgehen“. Das klingt, als hätten sich die zwei gesucht und gefunden. Die junge Liebe darf also weiterkeimen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heidi Klum: Eine Kandidatin bei GNTM 2022 ist älter als sie selbst
Kino & TV

Heidi Klum: Eine Kandidatin bei GNTM 2022 ist älter als sie selbst

In der 17. Staffel will sich „Germany‘s Next Topmodel“ neu erfinden. ProSieben will beim Show-Dauerbrenner um Heidi Klum mit Diversität punkten.
Heidi Klum: Eine Kandidatin bei GNTM 2022 ist älter als sie selbst

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.