Schwester gestorben

„Bauer sucht Frau“-Star Narumol: Schwerer Schicksalsschlag - „Ich konnte sie nicht retten ...“

+
„Bauer sucht Frau“-Star Narumol trauert um ihrer Schwester.

„Bauer sucht Frau“-Kult-Kandidatin Narumol wäre zu allem bereit gewesen. Jetzt redet sie über den Tod ihrer Schwester.

Chiemgau - Schwerer Schicksalsschlag für die „Bauer sucht Frau“-Kult-Kandidatin Narumol. Die inzwischen 54-jährige Landwirtin, die in der RTL-Show ihren Ehemann Josef (58) kennenlernte und mit ihrer Herzlichkeit viele Fans gewann, trauert um ihre kleine Schwester. Narumol, die immer wieder zeigte, wie wichtig ihr Familie ist, sprach darüber mit dem Magazin Das neue Blatt. Während des Interviews sei sie in Tränen ausgebrochen: „Sie war gerade erst 40 Jahre alt. Ich konnte sie nicht retten.“

Vor drei Jahren brachte Narumol ihre jüngere Schwester nach Kiel. Plötzlich hätten deren Nieren nicht mehr funktioniert, sie musste mehrmals in der Woche in die Dialyse. „Ich hätte ihr sofort ein Organ gespendet. Ich wäre eine gute Spenderin gewesen, weil wir ja Geschwister sind“, sagte Narumol in dem Gespräch. 

„Aber dafür muss man 100-prozentig gesund sein und das bin ich nicht. Ich nehme Blutdruck-Medikamente und Blutverdünner nach meinem Verdacht auf einen Schlaganfall.“ Dass sie ihrer Schwester deshalb kein Organ spenden konnte, habe ihr „das Herz gebrochen“.

Video: "Bauer sucht Frau"-Narumol: Schwester gestorben

Narumol von „Bauer sucht Frau“ (RTL): „Es hat mir das Herz gebrochen“

Narumol berichtet noch mehr über das Verhältnis zu ihrer Schwester: „Ich war wie eine Mutter für sie. Denn als meine Mama einen Schlaganfall hatte, waren ihre Beine komplett gelähmt. Von dem Tag an musste ich mich um meinen Bruder und meine Schwester kümmern. Mit nur acht Jahren habe ich den Haushalt gemacht, gekocht und geputzt. Das war hart. Sehr hart. Meine Kindheit war plötzlich vorbei.“

Der Tod sei für ihre Schwester nun eine Erlösung gewesen, glaubt Narumol. Das Jahr 2019 war für die Landwirtin bislang nicht immer einfach. Auf einer Thailand-Reise sah sie ihre Familie wieder - und brach in einer Situation in Tränen aus. Außerdem wird spekuliert, dass es in ihrer Ehe kriselt. Doch die gebürtige Thailänderin sagte in dem Interview auch: „Ich bin eine Kämpferin. Ich gebe nie auf - auch wenn ich ganz unten bin.“

fran

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance 2020: Zuschauer verärgert wegen Laura Müller - doch ihr Tanzpartner enthüllt, wie es wirklich war

Mit dieser Reaktion dürfte der TV-Sender RTL wohl nicht gerechnet haben: Fans zeigen sich von der Wahl einer Kandidatin alles andere als begeistert. 
Let‘s Dance 2020: Zuschauer verärgert wegen Laura Müller - doch ihr Tanzpartner enthüllt, wie es wirklich war

Tatort „Der letzte Schrey“: Und Pech kommt dazu

„Der letzte Schrey“, ein punktgenau witzelnder Tatort aus Weimar.
Tatort „Der letzte Schrey“: Und Pech kommt dazu

Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

Ilka Bessin zählte zu den absoluten Lieblingen der aktuellen Let‘s-Dance-Staffel. Nun wird über einen neuen TV-Job für sie gemunkelt. 
Let‘s Dance: Fliegt Victoria Swarovski wegen Ilka Bessin raus? Angeblicher Geheimplan von RTL

TV-Kritik zu „Auf dunkler See“: Ein Film im Dienst-nach-Vorschrift-Modus

Kein Urlaub für ZDF-Kommissar Anders: Während der Überfahrt aufs schwedische Festland ereignet sich ein Mord.
TV-Kritik zu „Auf dunkler See“: Ein Film im Dienst-nach-Vorschrift-Modus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.