Abschied nach 20 Jahren

Beliebte Schauspielerin verlässt Kultkrimi „Wilsberg“: Letzte Folge

Rita Russek und ihr Schauspiel-Kollege Leonard Lansink beim 25-jährigen Jubiläum von "Wilsberg".
+
Rita Russek und ihr Schauspiel-Kollege Leonard Lansink beim 25-jährigen Jubiläum von "Wilsberg".

Seit 20 Jahren war sie Teil des Kultkrimis „Wilsberg“. Nun zeigt das ZDF die letzte Folge mit einem beliebten Mitglied des Ensembles.

Münster – Der grummelige Antiquar Wilsberg ist schon lange über die Grenzen von Münster* hinaus bekannt. Bereits seit 1995 bessert Wilsberg (Leonard Lansink) seine immer knappe Kasse mit Arbeiten als Privatdetektiv im Münsterland* auf.

Nun verabschiedet sich eine beliebte Schauspielerin von der Kultserie und strebt unter anderem eine Musikkarriere an. Am Samstag zeigt das ZDF die letzte Wilsbergfolge mit ihr*, wie die Kollegen von msl24.de* berichten. Viele Fans werden ihren finalen Auftritt um 20.15 Uhr im ZDF nicht verpassen wollen. (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.