Im ZDF-“heute journal“

Claus Kleber hat live einen Mega-Texthänger - „Äh ... nein, Sie wissen schon!“

Claus Kleber bekommt das Wort „Woodstock“ einfach nicht über die Lippen.
+
Claus Kleber bekommt das Wort „Woodstock“ einfach nicht über die Lippen.

Claus Kleber ist eine Nachrichten-Ikone. Stets souverän und abgeklärt präsentiert er das ZDF-“heute journal“. Eigentlich. Nun konnte er einen Mega-Hänger nicht retten.

  • Claus Kleber moderiert seit 17 Jahren das ZDF-“heute journal“.
  • Auch der erfahrene Moderator leistet sich gelegentlich einen Ausrutscher.
  • Ein besonder witziger ist dieser Woodstock-Texthänger.

Berlin - Seit 2003, also bereit 17 lange Jahre lang, moderiert Claus Kleber das ZDF-“heute journal“. Auch, wenn der erfahrene Journalist bereits den einen oder anderen „Riesenkops gelandet“ hat, wie er es selbst einmal nannte, ist er eigentlich kaum aus der Fassung zu bringen. Da braucht es schon ein Schnitt-Programm, um den Reporter unseriös erscheinen zu lassen.

ZDF-“heute journal“: Claus Kleber leistet sich Texthänger - ein Fehler zum Schmunzeln

Natürlich ist der 64-Jährige, genau wie seine Kollegen und Kolleginnen im Privat-TV, nicht vor Fehlern gefeit. Ein Versprecher oder Texthänger kann schließlich jedem einmal passieren. Jetzt leistete sich Kleber aber einen Hänger, den selbst er nicht mehr retten konnte. 

Immerhin dürften die Reaktionen darauf nicht ansatzweise so wütend ausfallen, wie auf die unbeabsichtigte, sexistische Text-Bild-Schere, die Claus Kleber vor einigen Monaten zum Verhängnis wurde. Ein Grund zum Schmunzeln ist der Woodstock-Texthänger aber allemal. 

Claus Kleber mit Texthänger live im ZDF-“heute Journal“: Lustige Szene im Video

Woodbox... äh... Wood... nein, Sie wissen schon“, gab er den Versuch tatsächlich auf, das Wort „Woodstock“ über die Lippen zu bekommen. Beschreiben wollte er ein „Uncle Sam“-Porträt von Andy Warhol und seine beinahe satirische Komponente mit der Jimi-Hendrix-Version der US-Nationalhymne vergleichen. Das ist gründlich schief gegangen

ZDF-“heute journal“: „Woodbox...“ oder Woodstock - Zuschauer wissen, was gemeint ist

Glück und Pech zugleich, dass ihm ausgerechnet der Name des wohl prominentesten Musik-Festivals der Geschichte nicht einfallen oder nicht gelingen wollte. So ist der Texthänger zwar schon etwas peinlich, aber immerhin stimmt Klebers improvisierte Zuflucht: „Sie wissen schon.“ Retten konnte er den Woodbox-Versprecher aber eben leider nicht.

Claus Kleber leistet sich Versprecher: Zuschauer witzeln, aber loben seine Reaktion 

Obwohl Claus Kleber die richtige Aussprache einfach nicht mehr gefunden hat, reagierte er im Endeffekt doch mit der Abgeklärtheit, die man von ihm kennt. So kann sogar ein Text-Fauxpas für manchen Zuschauer zum positiven Highlight werden. 

Weitere aktuelle TV-Themen finden Sie hier auf tz.de*. Das ZDF startet ein neues News-Format, das auf den Namen „heute journal up:date“ hört.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Was ist neu auf Netflix? Im November 2020 kommen diese Serien und Filme

Netflix im Herbst: Dank Corona ist im November auch nur wenig anderes möglich, als die neusten Serien und Filme zu streamen. Hier alle Neuheiten auf Netflix für den …
Was ist neu auf Netflix? Im November 2020 kommen diese Serien und Filme

TV-Programm an Halloween: Diese gruseligen Filme und Klassiker laufen am Samstag

Partys an Halloween finden in diesem Jahr nicht statt. Viele versammeln sich vor dem heimischen Fernsehgeräten. Zumal das TV-Programm so einiges zu bieten hat.
TV-Programm an Halloween: Diese gruseligen Filme und Klassiker laufen am Samstag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.