1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Kino & TV

Dschungelcamp: 85 Regelverstöße – Promis bekommen Knallhart-Strafe

Erstellt:

Kommentare

Auf die Dschungelcamp-Teilnehmer wartet eine harte Strafe.
Auf die Dschungelcamp-Teilnehmer wartet eine harte Strafe. © RTL

Südafrika - Im Dschungelcamp gelten für die Promis knallharte Regeln – die sie offenbar nicht immer einhalten. Am 6. Tag im Dschungel folgen deshalb harte Konsequenzen!

Seit dem 21. Januar 2022 läuft die neue Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ auf RTL. Elf Promis nehmen an der Show teil, Kandidatin Janina Youssefian (39) musste das Camp bereits verlassen. Grund dafür waren rassistische Beleidigungen gegenüber ihrer dunkelhäutigen Mitstreiterin Linda Nobat (27) – ein herber Regelverstoß im Dschungelcamp, der von RTL massiv geahndet wird. Doch Janina ist nicht die einzige, die im Camp gegen die Regeln verstoßen hat: Jetzt sollen auch 85 (!) weitere Regelverstöße der IBES-Teilnehmer ans Tageslicht gekommen sein.
MANNHEIM24* verrät, mit welcher harten Strafe die Promis jetzt rechnen müssen.

Passend zur neuen Dschungelcamp-Folge hat RTL am Mittwoch (26. Januar) noch einmal die Regeln veröffentlicht, die für die Promis im Dschungelcamp 2022 gelten. Darunter fallen dem Bericht zufolge zum Beispiel, dass der Weg zu Dusche, Wachstelle am Fluss, Holzsammelstelle oder Toilette nur in Begleitung genommen werden darf oder dass Zigarettenkippen nicht im Dschungel landen dürfen, sondern ausschließlich im Camp-Feuer. (fas) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare