Dschungelkönig Marc Terenzi: Bilder von der Krönung

Marc Terenzi mit den Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow.
1 von 5
Marc Terenzi mit den Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow.
Marc Terenzi ist neuer Dschungelkönig.
2 von 5
Marc Terenzi ist neuer Dschungelkönig.
„Holy Shit“ war sein Kommentar als klar war, dass er gewonnen hat.
3 von 5
„Holy Shit“ war sein Kommentar als klar war, dass er gewonnen hat.
Mit den Insignien der Macht sitzt Marc auf dem Thron: Krone und Zepter.
4 von 5
Mit den Insignien der Macht sitzt Marc auf dem Thron: Krone und Zepter.
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich huldigen dem neuen König.
5 von 5
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich huldigen dem neuen König.

Mit den Insignien der Macht (Krone und Zepter): Marc Terenzi ist Dschungelkönig 2017.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Bachelorette 2018: Das haben die Kandidaten über sich selbst zu sagen - Live-Ticker

„Die Bachelorette 2018“ hat begonnen - heute trifft Nadine Klein zum ersten Mal auf die 20 Kandidaten. Wir begleiten die erste Folge im Live-Ticker.
Die Bachelorette 2018: Das haben die Kandidaten über sich selbst zu sagen - Live-Ticker

Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018

Nadine Klein ist die Bachelorette 2018: Das RTL-Format geht in eine weitere Runde. Dieses Mal ist eine ehemalige Bachelor-Kandidatin die Junggesellin.
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018

Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten

20 Männer wollen die Bachelorette 2018 erobern. Wir zeigen alle Kandidaten im Überblick. Eine Leidenschaft teilen alle.
Die Bachelorette 2018: Das sind die Kandidaten

„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: So krass zanken sich die Büchners 

Jens und Dani Büchner lieben und zanken sich im Wechsel. In der letzten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ 2018 war der Frust bei beiden besonders groß.
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: So krass zanken sich die Büchners 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.