Eine Legende begleitet sie

Schwester von Bundesliga-Star macht bei DSDS mit - und es gibt einen Überraschungsbesuch

+
Lyna Wichmann will Deutschlands nächster Superstar werden.

Lyna Wichmann will bei DSDS zum Star werden - sie wäre nicht die erste Prominente in ihrer Familie. Begleitet wird sie von einem alten Bekannten.

Köln - Die neue Staffel von DSDS ist angelaufen. Bei der Sendung diesen Samstag (20.15 Uhr/RTL) werben die Kandidatinnen und Kandidaten wieder mal darum, zu Deutschlands nächstem Gesangsstar gekürt zu werden. Eine Kandidatin sollte schon eine genaue Vorstellung davon haben, was es heißt, prominent zu sein. Denn: Sie ist die Schwester eines Bundesliga-Stars, mit einem Box-Weltmeister verlobt und befreundet mit einem, der DSDS bereits gewonnen hat. Mit „I Wanna Dance With Somebody“ von Whitney Houston will sie die Jury von sich überzeugen.

Eine schrecklich prominente Familie

Die Rede ist von Lyna Wichmann (22). Ihr Bruder ist der 1.-FC-Köln-Star Marcel Risse, der gerade dabei ist, sich nach seiner Knie-OP in die Mannschaft zurückzukämpfen. Die 22-jährige Kölnerin ist selbst großer Fan des FC: „Ich bin FC-Fan, da ich aus Köln komme und man quasi in diesen Verein hineingeboren wird.“

Verlobt ist die attraktive Blonde mit Deniz Ilbay, Boxer im Weltergewicht und absoluter Superstar seiner Klasse: Sechs Weltmeistertitel hat der 22-Jährige bereits eingefahren. Auf Facebook zeigen sich die beiden verliebt wie am ersten Tag.

In der Sendung unterstützt sie ein alter Bekannter: Pietro Lombardi, DSDS-Sieger von 2011 und Trash-Star. Es wird also einen Überraschungsbesuch Pietros an dem Ort geben, wo seine Karriere begann. Dieter Bohlen freut sich schon sehr auf seinen ehemaligen Schützling: „Er ist wie mein kleiner Sohn."

Das könnte Sie auch interessieren:  DSDS-Jury 2018: Mousse T. soll den nächsten Superstar entdecken.

bah

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Das sind die 12 Kandidaten bei RTL - alle Bilder

Dschungelcamp 2018: Das sind die 12 neuen Kandidaten bei „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ auf RTL. Hier sehen Sie die Bilder aller Teilnehmer.
Dschungelcamp 2018: Das sind die 12 Kandidaten bei RTL - alle Bilder

Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus

So sah Giuliana Farfalla früher aus, als sie noch Pascal Radermacher hieß. Ein Foto, das Jahre vor dem Dschungelcamp 2018 entstand, zeigt sie als Jungen.
Foto: So sah Giuliana Farfalla früher als Pascal aus

Dschungelcamp: Tatjana Gsell hat eine böse Vorahnung

Ist Tatjana Gsell die erste Kandidatin, die das Dschungelcamp 2018 verlassen muss? Das befürchtet sie nämlich. Im Ticker erfahren Sie mehr.
Dschungelcamp: Tatjana Gsell hat eine böse Vorahnung

Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star

Sydney Youngblood ist die Heulsuse im Dschungelcamp 2018. In den 1980er Jahren war er mal ein ziemlich erfolgreicher Pop-Star. Zum Kandidaten-Porträt.
Dschungelcamp 2018: Kandidat Sydney Youngblood war ein 80er-Pop-Star

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.