Magie oder

Voodoo-Unsinn beim Sommerhaus der Stars (RTL)

Man sieht acht „Sommerhaus der Stars“-Paare und das RTL-Logo.
+
Im September 2020 läuft die fünfte Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. (Montage)

Im Sommerhaus der Stars wird es magisch. Ein bekanntes YouTube-Paar will seine Konkurrenz verfluchen und bastelt dafür eine Voodoo-Puppe.

Bocholt in Nordrhein-Westfalen – Der Fernsehsender RTL hat sich für das Sommerhaus der Stars* in seiner aktuellen 2020er-Staffel einiges einfallen lassen. Statt in Portugal wird wegen der Coronavirus-Krise im deutschen Bocholt gedreht. Mit den Malle-Pumpern Caro und Andreas und dem YouTube-Paar Lisha & Lou sind abermals besonders außergewöhnliche Promis dabei. Zwischen den beiden Paaren brennt nun die Luft. Lisha will Caro mit Voodoo-Magie schaden* – nordbuzz.de berichtet über den skurrilen Angriff.

Wer auch immer die absurde Voodoo-Idee hatte, bald ist das Sommerhaus der Stars auch schon wieder vorbei. Am 1. November läuft das Finale der 2020er-Staffel auf RTL oder bei TVNOW im Netz. Für das Gewinner-Paar gibt es 50.000 Euro, wobei die vielen neuen Fans und die gesteigerte deutschlandweite Bekanntheit deutlich mehr wert sein dürfte. nordbuzz.deist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.