„Germany's next Topmodel“

GNTM 2019: Kandidatin Joelle (23) hat hohe Zoele

Joelle bei GNTM 2019: „Ich möchte für Chanel laufen.“ Aber die 23-Jährige singt auch gerne und liebt nicht nur das Modeln. 

Joelle verfolgt die Sendung „Germany's next Topmodel“ schon seit sie ein Kind ist. Die 23-Jährige Joelle möchte einfach das machen, was ihr Spaß macht - und dazu gehört neben dem Singen auch das Modeln. Ihr absoluter Traum ist es, einmal für Chanel zu laufen.

Alles zu GNTM 2019: Das ändert sich, alle Teilnehmerinnen, alle Juroren

GNTM 2019: Alle Folgen im Live-Ticker

GNTM 2019: Hier gibt‘s die aktuelle Folge im Live-Ticker

Rubriklistenbild: © ProSieben

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Peinlich-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten komplett inszeniert? Gast macht verdächtige Beobachtungen

Im ZDF-Fernsehgarten hat Luke Mockridge für einen Eklat gesorgt. Andrea Kiewel unterbrach seinen Auftritt, das ZDF reagiert mit einem Statement.
Peinlich-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten komplett inszeniert? Gast macht verdächtige Beobachtungen

Promi Big Brother: Janine wird nichts vom Tod ihres Kollegen Ingo Kantorek erfahren

Die „Köln 50667“-Kollegen von Ingo Kantorek betrauern seinen Tod. Doch bei „Promi Big Brother“ weiß Janine überhaupt nichts davon - und das wird so bleiben.
Promi Big Brother: Janine wird nichts vom Tod ihres Kollegen Ingo Kantorek erfahren

Promi Big Brother 2019: Wer ist raus? Zuschauer im Zlatko-Schock

Wer ist raus bei „Promi Big Brother“ 2019? Wer wurde schon alles nominiert und wer ist noch dabei? Hier gibt es die Infos aus dem PBB-Haus.
Promi Big Brother 2019: Wer ist raus? Zuschauer im Zlatko-Schock

„Promi Big Brother“ 2019: Das sind die Kandidaten von Staffel 7

„Promi Big Brother“ 2019 bei Sat.1: Wer ist dabei? Das sind die zwölf Kandidaten von Staffel 7. Alle Teilnehmer im Überblick.
„Promi Big Brother“ 2019: Das sind die Kandidaten von Staffel 7

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.