„Germany's next Topmodel“

GNTM 2019: Loriane (24) aus Berlin hat eine klare Grenze

Loriane bei GNTM 2019 - Die schöne Berlinerin stellt klar: „Wenn ich eine Glatze bekomme, steige ich aus!“

Eigentlich hätte Loriane schon bei der letzten Staffel von „Germany's next Topmodel“ dabei sein sollen. Warum es damals nicht geklappt hat, erzählt das Nachwuchsmodel im Video-Interview.

Alles zu GNTM 2019: Das ändert sich, alle Teilnehmerinnen, alle Juroren

GNTM 2019: Alle Folgen im Live-Ticker

GNTM 2019: Hier gibt‘s die aktuelle Folge im Live-Ticker

Rubriklistenbild: © ProSieben

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel fällt aus - Das ist der Grund 

Sonntag ist ZDF-Fernsehgarten-Zeit und Andrea Kiewel. Oder vielmehr war es. 
ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel fällt aus - Das ist der Grund 

Neuer Tatort: Ulrich Tukur ermittelt in Hanau

Am Sonntag ist Hanau im Tatort zu sehen. Die Stadt ist einer der Schauplätze für „Angriff auf Wache 08“. Der neue Krimi mit Ulrich Tukur verspricht wieder, extravagant …
Neuer Tatort: Ulrich Tukur ermittelt in Hanau

„Bauer sucht Frau“-Star ist jetzt Model - Hui-Fotos vom Laufsteg

Iris Abel hat in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ ihre große Liebe gefunden, Ehemann Uwe Abel. Nun hat die 51-Jährige sich einen weiteren Traum erfüllt. 
„Bauer sucht Frau“-Star ist jetzt Model - Hui-Fotos vom Laufsteg

Deutscher TV-Sender einen Monat lang lahmgelegt - „Liebe Zuschauer, sicherlich ist Ihnen aufgefallen, dass ...“

Dass ein ganzer Sender über Wochen lahm gelegt ist, passiert in der deutschen TV-Geschichte wohl selten. Doch genau das ist jetzt geschehen.
Deutscher TV-Sender einen Monat lang lahmgelegt - „Liebe Zuschauer, sicherlich ist Ihnen aufgefallen, dass ...“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.