„Germany's next Topmodel“

GNTM 2019: Melina (18) aus Duisburg denkt schon ans Umstyling

Melina bei GNTM 2019: „Ich habe kein Problem damit, wenn meine langen Haare abkommen.“ Das wäre tatsächlich mal etwas Neues, wenn keine Tränen fließen würden. 

Dank ihrer argentinischen Mutter fließt bei Melina nicht nur lateinamerikanisches Blut, sie ist auch zweisprachig aufgewachsen. Wie das bei ihr klingt, hört ihr im Video-Interview mit der GNTM-Kandidatin. 

Alles zu GNTM 2019: Das ändert sich, alle Teilnehmerinnen, alle Juroren

GNTM 2019: Alle Folgen im Live-Ticker

GNTM 2019: Hier gibt‘s die aktuelle Folge im Live-Ticker

Rubriklistenbild: © ProSieben

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

ZDF-Fernsehgarten: Luke Mockridge provoziert einen Skandal - Sender reagiert drastisch

Im ZDF-Fernsehgarten hat Luke Mockridge für einen Eklat gesorgt. Andrea Kiewel unterbrach seinen Auftritt, das ZDF reagiert mit einem Statement.
ZDF-Fernsehgarten: Luke Mockridge provoziert einen Skandal - Sender reagiert drastisch

Promi Big Brother: Darum erfährt Janine nichts vom Tod ihres „Köln 50667“-Kollegen Ingo Kantorek

Die „Köln 50667“-Kollegen von Ingo Kantorek betrauern seinen Tod. Beim „Promi Big Brother“ weiß Kollegin Janine aber von nicht - und das ist so gewollt.
Promi Big Brother: Darum erfährt Janine nichts vom Tod ihres „Köln 50667“-Kollegen Ingo Kantorek

Promi Big Brother 2019: Wer ist raus? Zuschauer im Zlatko-Schock

Wer ist raus bei „Promi Big Brother“ 2019? Wer wurde schon alles nominiert und wer ist noch dabei? Hier gibt es die Infos aus dem PBB-Haus.
Promi Big Brother 2019: Wer ist raus? Zuschauer im Zlatko-Schock

„Promi Big Brother“ 2019: Das sind die Kandidaten von Staffel 7

„Promi Big Brother“ 2019 bei Sat.1: Wer ist dabei? Das sind die zwölf Kandidaten von Staffel 7. Alle Teilnehmer im Überblick.
„Promi Big Brother“ 2019: Das sind die Kandidaten von Staffel 7

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.