Kandidatin aus Hamburg

Theresia bei GNTM 2019: Die Top-Liste ihrer skurrilen Momente

+
Theresia (26) ist Kandidatin bei GNTM 2019.

Bei GNTM 2019 war Theresia die Kandidatin, die immer wieder für ungläubiges Staunen sorgte. Mit diesen Szenen bleibt sie ganz sicher in Erinnerung.

Update vom 11. April 2019, 22.31 Uhr: Das war's gewesen für Theresia. Auch wenn die junge Frau für zahlreiche legendäre GNTM-Momente sorgte: Am Donnerstag war für die Blondine Schluss bei Topmodel. Heidi Klum warf Theresia raus - vor dem heiß ersehnten Einzug in die Top Ten. Damit blieb Theresia nur Platz elf.

Mit ihrer Tanz-Performance unter dem Motto „Saturday Night Fever“ konnte Theresia weder Heidi Klum, noch Gast-Juror Thomas Hayo überzeugen. Am Ende musste sich Klum zwischen der ewigen Wackel-Kandidatin Lena und der quirligen Theresia entscheiden - und gab einmal mehr Lena den Vorzug. Die Entscheidung nahm selbst Heidi Klum sichtlich mit: „Ich weiß gar nicht, wann es mir das letzte Mal so schwergefallen ist, eine Kandidatin gehen zu lassen“, sagte Heidi Klum zu Theresia, die bitterlich weinte. „Das bricht mir ein kleines bisschen das Herz.“ Gleich zwei dicke Umarmungen hatte Heidi Klum aber für ihre - offenbar zumindest aus menschlicher Sicht - ganz eigene Favoritin. „Ich werde Dich vermissen. Ich bin Dein größter Fan“, sagte Klum.

Auch, als Theresia den Raum verließ, gestand sie Thomas Hayo: „Das tut mir so leid.“ Und auch Hayo gab zu: „Mir auch.“

Und Theresia? Die sagte: „Es tut unglaublich weh. Ich wäre diesen Weg gerne weitergegangen.“ Dennoch nahm sie ihren Rauswurf mit Würde. Lesen Sie hier noch mal über Theresias kuriosesten Momente bei GNTM - von denen gab‘s nämlich einige:

Theresia bei GNTM 2019: Die Hitliste ihrer kuriosen Momente

Update vom 11. April 2019: Ach, die Theresia. Kaum eine andere Kandidatin hat es geschafft, so eine große Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, wie die 26-Jährige aus Hamburg. Liegt es an ihrer verrückten Art? Oder eher an ihrem Aussehen? Oder ist es schließlich Herbert, der für den Erfolg der Blondine bei GNTM verantwortlich ist? Wie dem auch sei: Theresias Erfolgsrezept kennen wir nicht. Jedoch scheint sie auf Heidis Liste der Favoritinnen ganz vorne zu stehen. Und das, obwohl das Heidi-Meeedchen gleich mehrere Fremdschäm-Momente hinter sich hat. Hut ab! 

Hier haben wir die (bisher) lustigsten GNTM-Momente von Theresia noch einmal zusammengefasst:

Fremdschäm-Moment Nummer 1: Das Bewerbungs-Video

Dass Theresia bei der 14. Staffel von GNTM überhaupt dabei sein darf, hat sie ihrem selbstproduzierten Bewerbungsvideo zu verdanken. Darin stellt die Blondine ihre Villa (ja, sie lebt in einer riesen Villa, ihr etwa nicht?) und ihren Schatz Thomas vor. Klingt harmlos, ist es aber nicht. Wir finden, dass dieser Kommentar das Video am besten zusammenfasst: „Alles, was sie sagt, hört sich abgelesen an, also eigentlich perfekt für ne Kollaboration mit Heidi“. Hier können Sie sich den Clip von Theresia nochmal anschauen.

Fremdschäm-Moment Nummer 2: Theresia redet mit Herbert

Wir alle haben Glücksbringer, das ist auch nichts Besonderes. Doch wie viele von uns reden auch mit ihren Glücksbringern? Keiner? Klar. Das ist schließlich eine „Theresia-Sache“. Ihr Glücksbringer heißt Herbert und ist ein Stoff-Murmeltier. Sie nimmt es überall hin mit und es nennt sie „Mama“. Mittlerweile hat Herbert sogar einen eigenen erfolgreichen Twitter-Account, in dem er über die Erfolge seiner kleinen „Mama“ berichtet. Süß... oder verrückt? Wir wissen nicht so genau.

Fremdschäm-Moment Nummer 3: Theresia beim GNTM-Umstyling

Mit dem Umstyling konnte sich Theresia überhaupt nicht beschweren: Sie bekam nämlich eine der schönsten Friseure und war auch selbst sehr glücklich damit. Doch als sie sich endlich in den Spiegel anschauen durfte, passierte es:

Fremdschäm-Moment Nummer 4: Die Heidi Klum-Verwandlung

In der 9. Folge durften die Meeedchen entertainen! Und was suchte sich Theresia aus? Sie verwandelte sich in Heidi Klum! Das Publikum feierte ihre Stimme... und ihr Tom-Tattoo auf der Brust. Auch Heidi war begeistert, schließlich ist sie der Boss. Während wir uns eigentlich fragen: Warum?

Ob die verrückteste Kandidatin, die es je bei GNTM gab, es auch schafft, ins Finale oder wenigstens in die Top 10 zu kommen? Das erfahren wir in der 10. Folge der Model-Show. Wir können es kaum erwarten!

GNTM 2019: Theresia postet ein sehr verdächtiges Instagram-Bild

Update vom 4. April 2019: Ein Bild von GNTM-Kandidatin Theresia sorgt kurz vor Ausstrahlung der 9. Folge für Verwirrung bei den Fans. In einer Instagram-Story ist die 26-Jährige aus Hamburg wie gewohnt zu sehen, doch einige Details ihres Looks werfen Fragen auf. Theresia trägt nämlich lange blonde Haare, große Ohrringe und... ein „Tom“-Tattoo auf der Brust. Es ist passiert: Theresia hat sich in Heidi Klum verwandelt!

Hat sich Theresia etwa in Heidi Klum verwandelt?

Hat Theresia die Führung der Show übernommen, nachdem Heidi bei dem letzten Shooting ihren geliebten Herbert fast getötet hatte? Nein, das Ganze hat natürlich einen Grund. In der heutigen Episode der Model-Show werden Heidis Meeedchen ihre geheimen Talente als Entertainerinnen präsentieren. Begleitet werden die verbliebenen 12 Kandidaten von Showmaster Thomas Gottschalk. So wie es aussieht, liegt Theresias geheimes Talent darin, sich in Heidi Klum verwandeln zu können. Ähnlichkeiten mit der Model-Mama besitzt die 26-Jährige auf jeden Fall: Sie sind beide blond, groß, schlank und ein bisschen verrückt. Außerdem haben sie offensichtlich keine Angst vor relevanten Altersunterschieden in ihren Beziehungen (Theresias Freund ist 27 Jahre älter als sie, Heidi Klums Freund Tom Kaulitz ist dagegen 14 Jahre jünger).

Zu dem Bild schreibt Theresia noch, sie sei gespannt auf ihre Performance. Das sind wir jetzt auf jeden Fall auch.

Krasse Schönheits-OP vor GNTM 2019: Theresia macht Skandal-Geständnis

Update vom 14. März 2019: Mit ihrem Geständnis schockt GNTM-Kandidatin und Heidi-Favoritin Theresia die Zuschauer. Dass an der ehrgeizigen und durchaus skurrilen Blondine aus Hamburg „nicht alles echt ist“, vermutete Model-Mama Heidi Klum ja bereits. Doch was für einen heftigen, schmerzhaften Eingriff die 26-Jährige tatsächlich hinter sich hat, macht sprachlos: 2016 ließ sich Theresia ihre Beine um 8,5 Zentimeter verlängern! Ohne die OP wäre die Blondine zu klein für den Job als Model gewesen.

Allerdings nahm Theresia die Beinverlängerung nicht ausschließlich für Heidi und „Germany‘s next Topmodel“ auf sich. Angeblich war die hübsche Hamburgerin Opfer fieser Mobbing-Attacken: "Einige können sich vorstellen, wie schlimm es ist, wenn man für sein Aussehen gemobbt wird, für seine Art. Wenn du ausgelacht wirst, du gar keinen Schutz mehr findest. Du bespuckt wirst, die Treppen hinuntergeschubst …", berichtet Theresia. Für die Beinverlängerung habe sie sich entschieden, um sich nicht mehr klein zu fühlen und ihren Körper akzeptieren zu können, nachdem auch psychologische Unterstützung diesbezüglich keinen Erfolg brachte. „Ich war jahrelang in psychologischer Behandlung. Einige konnten mir helfen, andere nicht. Letzten Endes habe ich mich in meinem Körper einfach nicht mehr wohlgefühlt. Ich wollte raus“, gesteht die GNTM-Kandidatin.

20.000 Euro hat die Schönheits-OP gekostet. Theresia nahm dafür sogar einen Kredit auf. Eine gewisse Summe streckte ihr aber auch ihr 27 Jahre älterer Verlobter vor. Ob sich der steinige Weg zu den Modelmaßen gelohnt hat oder Theresia demnächst bei GNTM raus ist, wird sich zeigen.

Bei Theresia von GNTM ist wohl „nicht alles echt“, sagt Heidi Klum

Update vom 27. Februar: Topmodel-Anwärterin Theresia aus Hamburg spaltet die GNTM-Fans in zwei Lager: Während einige die Blondine cool und wunderschön finden, ist dem anderen Lager ihre Art zu gekünstelt und ihr Getue einfach zu viel. 

Schon in ihrem selbstgedrehten Bewerbungsvideo für die Model-Casting-Show fiel die 26-Jährige durch scheinbare Affektiertheit auf. Oder tickt die Hamburgerin tatsächlich so? Diese Frage stellen sich die Zuschauer von „Germany‘s Next Topmodel“. Doch nach Meinung mancher Fans ist nicht nur Theresias Auftreten nicht ganz echt. Sie vermuten, die Topmodel-Kandidatin habe sich bereits einige Botoxbehandlungen gegönnt. Sogar Heidi Klum ließ bereits in einem Nebensatz fallen, dass bei Theresia „wohl auch nicht alles echt“ sei. Dass die Model-Mama damit richtig liegt, bestätigt eine OP-Beichte von Theresia.

GNTM 2019: Theresia (26) hat einen Freund, der 27 Jahre älter ist

Hamburg - Mit ihren 26 Jahren gehört Kandidatin Theresia aus Hamburg bei GNTM fast schon zu den „Oldies“. Die Freiberuflerin beschreibt sich als offen und möchte mit ihrem Lächeln „Germany‘s next Topmodel“ werden: „Ich gehe einfach auf die Leute zu und lächle. Ich glaube, das Lächeln öffnet die Tür“, berichtet nordbuzz.de*. 

Theresias GNTM-Bewerbungs-Video ist übrigens zum Schießen komisch.

Verlobter überredete Theresia zur GNTM-Teilnahme

Vor vier Jahren hat die Blondine ihren 27 Jahre älteren Verlobten Thomas kennengelernt. Durch die Beziehung zu dem 53-Jährigen habe sie ein starkes Selbstbewusstsein erlangt, verrät Theresia. Nicht verwunderlich also, dass es auch ihr Liebster war, der sie überredete, an GNTM teilzunehmen. Trotz des großen Altersunterschieds begegnen sich die beiden auf Augenhöhe. „Liebe kennt kein Alter und kein Geschlecht“, lautet Theresias Prinzip. Ihr Motto bei GNTM, das sie jedem zeigen möchte: „Here I am!“ Hier finden Sie übrigens das Instagram-Profil von GNTM-Kandidatin Theresia aus Hamburg.

Es ist bereits die 14. Staffel von GNTM, die über die Bildschirme flimmern wird. Einmal mehr nimmt sich Model-Mama Heidi Klum den Nachwuchs-Mannequins an. Doch im Vergleich zu den vergangenen Jahren ist 2019 bei GNTM vieles anders. Alle Kandidatinnen finden Sie übrigens auch hier.

GNTM 2019: Hier gibt es den aktuellen Live-Ticker

GNTM 2019 im Live-Ticker: Hier geht‘s zur aktuellen Folge

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sat.1-Frühstücksfernsehen: Plötzliche Schmuddel-Aktion - dann bezieht das Team Stellung

Live im TV diskutierten die Moderatoren des Sat.1-Frühstücksfernsehens über Intimes, einige Zuschauer kritisieren das. Nun bezieht das Team sogar Stellung. 
Sat.1-Frühstücksfernsehen: Plötzliche Schmuddel-Aktion - dann bezieht das Team Stellung

Sat.1 stellt Format ein - Fans schockiert: „Hoffentlich schlechter Scherz“

Sat.1 reagiert nun auf schlechte Zuschauerquoten, ein bei Fans beliebtes TV-Format wird bereits nächste Woche eingestellt. Die zeigen sich von dem Aus entsetzt. 
Sat.1 stellt Format ein - Fans schockiert: „Hoffentlich schlechter Scherz“

Zuschauer empört von freizügiger Show im ZDF-Fernsehgarten - „Die tanzen Kamasutra“

Auch am Pfingstmontag lud Moderatorin Andrea Kiewel wieder zum Fernsehgarten im ZDF ein. Und das an einem ganz besonderen Tag für die 54-Jährige. 
Zuschauer empört von freizügiger Show im ZDF-Fernsehgarten - „Die tanzen Kamasutra“

Willie-Tanner-Darsteller aus „Alf“ ist tot - Trauer um Serien-Star

Seine bekannteste Rolle kannte jeder: Max Wright spielte den Willie Tanner in der US-Kultserie „Alf“. Nun ist der Schauspieler mit 75 Jahren gestorben.
Willie-Tanner-Darsteller aus „Alf“ ist tot - Trauer um Serien-Star

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.