Infos zur ersten Folge

GNTM 2020: Termin-Überraschung - Heidi Klum geht früher auf Sendung

GNTM 2020 steht bevor - die Model-Suche kommt sogar etwas früher zurück als erwartet. Das sind die wichtigsten Facts zur Heidi-Klum-Show.

  • GNTM 2020 startet etwas früher als gewohnt.
  • Bereits im Januar ist Heidi mit ihren Mädchen auf Sendung.
  • Es wird die 15. Staffel der Kult-Sendung auf ProSieben.

München - Seit Jahren sind die Fans von „Germany‘s next Topmodel“ an ein immer wiederkehrendes Startdatum für die neuen Staffeln gewöhnt. Regelmäßig geht es im Februar mit der ersten Folge der Staffel los - bis die letzten verbliebenen Kandidatinnen im Mai das Finale absolvieren und das neue Topmodel feststeht.

Der Termin für GNTM 2020 ist deshalb eine kleine Überraschung, geht es doch dieses Mal früher los als zuletzt gewohnt. Bereits am 30. Januar geht die erste Folge auf Sendung. Die Fans sollten sich also auf den Startschuss im Januar einstellen, damit sie nicht aus Versehen zu spät dran sind. In einer Hinsicht bleibt aber offenbar alles beim Alten: GNTM 2020 läuft am Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben. Und natürlich gehören GNTM und Heidi Klum weiterhin untrennbar zusammen. Ach ja und Drama, Drama, Drama gibt es ebenso - sogar mit einer sehr traurigen Familiengeschichte einer GNTM-Kandidatin

GNTM-Kandidatin Nadine (20) hat es bei der 15. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ bereits unter die Top 25 geschafft. Die 20-Jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck bei München hat schon einmal einen beliebten Model-Wettbewerb gewonnen.

Das weiß man schon über die neue Staffel GNTM 2020

In diesem Jahr wird die bereits 15. Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ ausgestrahlt. Wie immer ist Heidi Klum die Chefin, die in jeder Folge darüber entscheiden darf, welches angehende Model im Rennen bleibt. Im letzten Jahr konnte Simone sich den Sieg sichern. Dabei läuft voraussichtlich alles genauso ab wie im vergangenen Jahr. ProSieben hat nämlich erneut angekündigt, dass Heidi von Gast-Juroren unterstützt wird. Eine feste Jury an ihrer Seite wird es also offenbar wieder nicht geben.

Die Gast-Juroren sind teils schon aus vorherigen Staffeln bekannt. Für GNTM 2020 wurden bisher bestätigt:

  • Milla Jovovich (Schauspielerin)
  • The Blonds (Modedesigner)
  • Rankin (Star-Fotograf)
  • Julien MacDonald (Modedesignerin)
  • Stella Maxwell (Topmodel)
  • Joan Smalls (Topmodel)

Wer darf Heidi Klum bei GNTM 2020 unterstützen?

Die weiteren Promis sind natürlich alle nicht dafür da, Heidi Klum zu sehr reinzureden. Das merkt man schon daran, dass sie nicht länger als Juroren bezeichnet werden. Stattdessen spricht die Chefin bei der Ankündigung für die aktuelle Staffel von „Coaches“. Und wofür genau sind die nun dabei? „Meine Gast-Coaches werden mit meinen Kandidatinnen arbeiten und sie bei ihren Walks und Shootings unterstützen und verbessern“, erklärt die Model-Chefin vor beginn von GNTM 2020.

Eine Kandidatin sagte Heidi Klum beim Casting sogar die Zukunft voraus - und prophezeite, dass das Topmodel ein Baby mit Ehemann Tom Kaulitz erwarten wird. Eine ehemalige Kandidatin versinkt im Tränen-Chaos, denn GNTM-Model Enisa Bukvic ist ausgewandert, berichtet nordbuzz.de*.

Zum aktuellen GNTM-Ticker geht es bitte hier entlang. 

rm

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Kandidaten-Paare offiziell - Gerüchte bewahrheiten sich

In etwa einem Monat soll der Dreh zur neuen Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ starten. Erste Kandidaten sollen feststehen. Aus dem Drehort wird ein Geheimnis gemacht.
„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Kandidaten-Paare offiziell - Gerüchte bewahrheiten sich

Frau nutzt über Monate heimlich Netflix-Account ihres Ex - Ihr Trick ist genial

Eine Frau will nach der Trennung von ihrem Freund nicht auf Netflix verzichten. Deshalb greift sie zu einem genialen Trick, um seinen Account zu benutzen. 
Frau nutzt über Monate heimlich Netflix-Account ihres Ex - Ihr Trick ist genial

„Tote Mädchen lügen nicht“ bei Netflix: Gibt es ein Spin-Off?

Die vierte Staffel von „Tote Mädchen lügen nicht“ soll die letzte auf Netflix sein. Aber gibt es Nachschub durch ein Spin-Off?
„Tote Mädchen lügen nicht“ bei Netflix: Gibt es ein Spin-Off?

„Let‘s Dance“-Liebe? Nach Gerüchten um Luca Hänni: Tanzpartnerin wagt nun mutigen Schritt

Luca Hänni und Christina Luft brachten das Tanzparkett bei „Let‘s Dance“ jede Woche zum Kochen. Doch auch privat soll es bei den beiden bereits gefunkt haben.
„Let‘s Dance“-Liebe? Nach Gerüchten um Luca Hänni: Tanzpartnerin wagt nun mutigen Schritt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.