„Alle in Tränen ausgebrochen“

GNTM-Baby: Heidi-Klum-Kandidatin ist nach Krebs-Diagnose schwanger - und heiratet spontan

+
Da dürfte auch die aktuelle GNTM-Jury nicht schlecht stauen: Dass Laura (20) so kurz nach ihrer Chemo-Therapie schwanger wird, grenzt an ein Wunder.

Die 20-jährige Laura erwartet „ein absolutes Wunderkind“. Das Ex-GNTM-Model kämpfte noch vor kurzem mit ihrer Krebserkrankung. Jetzt schwebt sie im siebten Himmel.

  • Laura Bräutigam nahm 2016 an „Germany‘s next Topmodel*“ teil.
  • Vor etwa einem Jahr erkrankte das Ex-GNTM-Model an Krebs
  • Die 20-Jährige besiegte ihn und ist jetzt sogar schwanger - eigentlich unglaublich. Dann heiratet sie heimlich.

Update vom 14. April 2020: Nach der Baby-Nachricht folgt eine neue frohe Botschaft: Ex-GNTM-Model Laura hat spontan ihren Liebsten geheiratet. Das zeigt sie stolz auf ihrem Instagram-Profil. „We said yes“ verkündet Laura unter ihrem Hochzeitsfoto.

Die Spontan-Hochzeit erfolgte nur im engsten Kreis. Der Grund dafür soll ihr schon freudig erwarteter Nachwuchs sein, weil ihre „kleine Prinzessin vermutlich doch früher kommt als erwartet.“ Denn die kleine Familie soll dann auch denselben Nachnamen tragen. Eine große Hochzeitsparty ist auch schon geplant: Für die Zeit nach Corona im nächsten oder übernächsten Jahr. „Trotz der vielen Widrigkeiten zurzeit, war unser Tag perfekt“, freut sich Laura. In den Kommentaren überschlagen sich die Fans mit ihren Glückwünschen.

GNTM-Baby: Heidi-Klum-Kandidatin kämpfte gegen Krebs - jetzt ist sie schwanger

Erstmeldung vom 09. März 2020: München - „Dass letztes Jahr so blöd anfängt und so wunderschön endet, hätte natürlich keiner gedacht“, erklärt Laura Bräutigam RTL. Dabei untertreibt die 20-Jährige allerdings ziemlich. Denn 2019 begann für die GNTM-Kandidatin von 2016 nicht nur „blöd“, sondern mit der furchtbaren Diagnose: Lymphdrüsenkrebs

Ex-GNTM-Kandidatin besiegt Krebs - und ist kurz darauf sogar schwanger

Etwas mehr als ein Jahr später sitzt sie erfrischend fröhlich und sorglos im Interview und kann eine schier unglaubliche und frohe Botschaft verkünden. Die 20-Jährige ist schwanger. So kurz nachdem sie den Krebs besiegte, hätte das nicht einmal ihre Ärztin für möglich gehalten.

GNTM-Baby: „Ein absolutes Wunderkind“ - Heidi-Klum-Model hätte es nicht für möglich gehalten

„Es ist natürlich ein absolutes Wunderkind“, kann auch Laura ihr Glück noch immer kaum fassen, „weil eigentlich war es gar nicht möglich, überhaupt schwanger zu werden. Erstmal für zwei, drei Jahre hat die Frauenärztin gar keine Hoffnungen gemacht.“

Den Bauch bemerkte das Model auch lange überhaupt nicht. Bei einer Routineuntersuchung stellte sich die Schwangerschaft mehr oder weniger durch Zufall heraus. Das Model klagte nur über leichte Übelkeit, wurde dann von der Nachricht beinahe umgehauen.

Laura Bräutigam und ihre Freund von Baby-Botschaft überrascht: „Alle in Tränen ausgebrochen“  

Für ihren Freund kam die Baby-Botschaft also auch komplett unerwartet, nun ist die Freude in der ganzen Familie kaum zu bremsen. „Ich habe es ihm auch gesagt, und er freut sich wahnsinnig, und meine ganze Familie ist komplett ausgerastet“, beschreibt Laura, „ich habe die angerufen, und die sind alle in Tränen ausgebrochen und freuen sich.“

Unterdessen ist die Sorge groß um Gülcan Kamps. Die ehemalige VIVA-Moderatorin leidet zwar glücklicherweise nicht an einer lebensgefährlichen oder chronischen Krankheit, trotzdem sind viele nach ihrer emotionalen Krankenhaus-Beichte sehr beunruhigt.

Ex-GNTM-Model nach schlimmer Krankheit im Babyglück: Es wird ein Mädchen

Mittlerweile ist das ehemalige Heidi-Klum*-Model im achten Monat, lange muss man also nicht mehr auf das GNTM-Baby warten. Und auch das Geschlecht verriet Laura schon mehr oder weniger unbeabsichtigt in einem Nebensatz: „Wenn ich dann selbstständig arbeiten kann, kann ich die Kleine immer mitnehmen.“

Drücken wir der jungen Mutter die Daumen, dass alles klappt und sie in Zukunft von Schicksalsschlägen verschont bleibt. Es scheint immerhin, als verdränge das Kinderglück die schlimmen Gedanken an die schwere Zeit nach der Krebs-Diagnose

Diese Phase steht der 23-jährigen Nathalie Volk leider noch bevor. Sie war 2014 bei der Heidi-Klum-Show* dabei und erkrankte nun an Gebärmutterhalskrebs. Es bleibt zu hoffen, dass ihre Geschichte einen ähnlich schönen Ausgang findet, wie er Laura vergönnt war. Immerhin läuft in Sachen Liebe alles rund. Anfang diesen Jahres heiratete Nathalie wohl ihren Freund

Wie es den aktuellen GNTM-Kandidatinnen* ergeht, lesen Sie in unserem GNTM-Live-Ticker* nach. 

Eine andere Kandidatin befindet sich derzeit allerdings in Corona-Quarantäne. 

*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerks von Ippen-Digital

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance 2020: Zuschauer sauer wegen Laura Müller - ihr Tanzpartner enthüllt, wie es wirklich war

Mit dieser Reaktion dürfte der TV-Sender RTL wohl nicht gerechnet haben: „Let‘s Dance“-Fans zeigen sich von der Wahl einer Kandidatin alles andere als begeistert. 
Let‘s Dance 2020: Zuschauer sauer wegen Laura Müller - ihr Tanzpartner enthüllt, wie es wirklich war

Einwegbecher als Statussymbol: Was Starbucks so erfolgreich macht

Die Autoren einer Arte-Dokumentation werfen einen kritischen Blick hinter die Kulissen der internationalen Kaffeehauskette Starbucks und kommen zu spannenden …
Einwegbecher als Statussymbol: Was Starbucks so erfolgreich macht

GNTM 2020: Siegerin Jacky verrät pikantes Geheimnis - vielen wäre es peinlich

Die diesjährige GNTM-Gewinnerin Jacky hat auf Instagram ein Detail ausgeplaudert, das vielen wahrscheinlich ziemlich peinlich wäre.
GNTM 2020: Siegerin Jacky verrät pikantes Geheimnis - vielen wäre es peinlich

Joko und Klaas (ProSieben): Weitere Infos zu Comedy-Shows der Entertainer

Joko und Klaas sind das Gesicht der ProSieben-Show "Joko & Klaas gegen ProSieben", "Das Duell um die Welt" und vielen anderen TV-Sendungen im deutschen Fernsehen.
Joko und Klaas (ProSieben): Weitere Infos zu Comedy-Shows der Entertainer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.