„Hätten Helene und ich...“

Florian Silbereisen trifft Helene Fischer, dann strömen bei ihm Tränen - nun sinniert er über die Trennung

DSDS: Florian Silbereisen schwärmte in höchsten Tönen von seiner Ex Helene Fischer. Jetzt verrät er mehr über ihre noch immer enge Beziehung.

  • Als Neu-Juror macht Florian Silbereisen seine Sache bei DSDS mehr als ordentlich.
  • Der Schlagerstar geriet in der Liveshow ins Schwärmen - Grund war seine Ex Helene Fischer.
  • Nun spricht er über seine Beziehung zur Schlager-Queen und über die Liebe.

Update vom 4. Mai 2020: Mit einem Selfie auf Instagram schwelgt der Sänger in der eintönigen Corona-Zeit in Erinnerungen. Seinen Fans fällt bei dem Foto aber etwas in Silbereisens Gesicht auf

Update vom 14. April: „Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und dann hat es mich einfach gepackt“, erklärt Florian Silbereisen seine emotionale Reaktion auf das Treffen mit seiner Ex-Frau, an das er offenbar gerne zurückdenkt, „ich bin ein Mensch, der sich seiner Tränen nicht schämt. In der Show kamen mir die Freudentränen, als Helene mich beim ‚Schlagerboom‘ überrascht hat.“ Die beiden hatten sich schließlich auch auf der großen TV-Bühne kennengelernt, da werden Erinnerungen wach - zumindest bei den Fans.

Gute Freunde sind die beiden schließlich nach wie vor, wie er beteuert. Das verrät der „Traumschiff“-Kapitän im Interview mit der Bunten. Außerdem sinniert er über das Liebes-Aus und seine Konsequenzen

In Sachen Liebe und Romantik hat unlängst auch „Let‘s Dance“-Star Motsi Mabuse mit pikanten Äußerungen für Aufsehen gesorgt.

Florian Silbereisen sinniert über Liebes-Aus: „Hätten Helene und ich uns nicht getrennt...“

„Ich glaube, dass im Leben alles so kommt, wie es kommen soll“, wird Silbereisen tiefgründig, „hätten Helene und ich uns nicht getrennt, hätte ich vielleicht nicht auf dem ‚Traumschiff‘ angeheuert. So aber habe ich mich wieder ein bisschen mehr mit mir und meiner Arbeit beschäftigt.“

Florian Silbereisen in ARD, ZDF und RTL - viele Fans wollen aber nur eines wissen

Und er war tatsächlich sehr fleißig in letzter Zeit. Für die ARD moderiert er Schlager-Shows, im ZDF steuert er als Kapitän Parger das ‚Traumschiff‘ und sprang auch noch im RTL als DSDS-Juror ein. Viele Fans und Zuschauer interessiert derweil allerdings scheinbar nur: Hat Flori wieder eine Freundin? Über das Thema spricht er aber offenbar nicht wirklich gern. 

Florian Silbereisen: Spannende Enthüllung über Haus von Helene Fischer

Update vom 8. April: „Sie ist die Perfekteste“, hatte Florian Silbereisen von seiner Ex-Freundin Helene Fischer geschwärmt. Derlei zarte Töne machen die Fans schnell hellhörig, viele Wünschen sich ein Liebes-Comeback der beiden Schlager-Ikonen.

Derweil kann die Schlager-Queen einen Makel an ihrer eigentlich perfekten Musik-Karriere nicht leugnen. Noch nie erreichte eine Helene-Single Platz eins der Charts. Das hat Sandro Roselly nun direkt mit seine ersten Song „Eine Nacht“ geschafft. Schreiberling Dieter Bohlen freut sich darüber und stichelt gegen Helene Fischer*.

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Viele wünschen sich ein Liebes-Comeback -so stehen sie zueinander

Einen Rosenkrieg führen die beiden zumindest nicht. Sie verstehen sich sogar blendend, verrät der Traumschiff-Kapitän der Bunten. Über Berufliches und Privates würden sie sich noch regelmäßig austauschen, außerdem ist Flori auch noch nicht ganz aus dem ehemals gemeinsamen Heim ausgezogen

Florian Silbereisen hat noch Sachen bei Helene Fischer: „Sie wäre bestimmt nicht traurig, wenn...“

Helene wäre „bestimmt nicht traurig“, räumt er aber ein, wenn seine übrigen Kartons bald aus dem Keller verschwänden. „Bisher verlangt sie keine Miete für meine Kisten“, ist Silbereisen erleichtert. 

Florian Silbereisen: Neue Liebe nach Helene Fischer? „Habe nicht vor, ins Kloster zu gehen“

Doch was macht die Liebe mit dem Schlager-Star? Helene ist schließlich schon lange mit Thomas Seitel* zusammen, während Florian noch immer keine neue Lebensgefährtin zeigte. „Liebe hat für mich nichts mit Zeit zu tun, und planen kann man sowieso nicht. Wenn es passieren soll, passiert es“, gibt er sich locker, „Flirten ist doch was Schönes. Ich habe nicht vor, ins Kloster zu gehen.“ Hat es dabei vielleicht schonmal gefunkt? Das wollte der Kurzzeit-DSDS-Juror nicht verraten.

DSDS (RTL): Knüller-Satz von Florian Silbereisen über Ex-Freundin Helene Fischer in Live-Show

Erstmeldung vom 29. März: Köln - Nachdem der diesjährige Juror Xavier Naidoo DSDS (Deutschland sucht den Superstar)* verlassen musste, übernahm Schlager-Ikone Florian Silbereisen seinen Platz in der Jury der Castingshow, auch wenn er nicht im Finale von DSDS 2020 dabei sein wird. Der Niederbayer reagierte in der Show vom Samstag (28.3.) ungewöhnlich auf eine Kandidatin, die einen Song seiner Ex Helene Fischer* performte.

DSDS: Silbereisen gerät ins Schwärmen - Der Grund ist die Song-Auswahl 

Die Stimmung bei der großen DSDS-Halbfinal-Show, die live aus Köln gesendet wurde, litt etwas unter der Corona-Krise. Das Klatschen wurde eingespielt, die Abwesenheit des Publikums sowie der Background-Tänzer ist noch immer ungewohnt - doch auch RTL muss die neuen Abstandsregeln einhalten. Jedoch konnte Silbereisen der getrübten Stimmung etwas entgegensetzen und sorgte für ein echtes Highlight.

Doch von vorne: Kandidatin Paulina Wagner traute sich in der Halbfinal-Show, einen Song von Silbereisens Ex-Freundin Helene Fischer* zu singen. Bis Ende 2018 galten Fischer und Silbereisen als der Inbegriff des deutschen Schlager-Traumpaars. Doch ganz durchdacht hatte Paulina ihren Auftritt nicht, was sie bereits beim Vorstellen ihres Songs zeigte. „Ich bin Paulina Wagner und singe ‚Unser Tag‘ von Helene... Fischer“, begann die Sängerin ihren Auftritt mit einer kuriosen Sprechpause.

DSDS (RTL): Silbereisen über seine Ex Helene - „Sie ist die Perfekteste“

Die Reaktionen der DSDS-Jury* waren durchweg positiv, Oana Nechiti sprach von einer „guten Performance“, Pietro Lombardi sieht Paulina sogar „unter den Top Ten“ im Schlager-Genre. Sogar Dieter Bohlen, von dem unlängst ein brisantes Uralt-Video auftauchte, war angetan von Paulinas Auftritt und meinte, „das okay, solide und souverän“.

Doch dann holte Silbereisen aus. „Schlager ist nicht so einfach, wie viele denken. Es gibt einfachere und schwierigere Songs“, so der 38-Jährige. Silbereisen bewertete die Performance nicht ganz unvoreingenommen, wie er erklärte. „Ich kenne jeden Schluchzer, den Helene macht“, sagte der Schlagerstar. „Sie ist die Perfekteste“, fing Silbereisen an zu schwärmen. „Und wenn man sich mit der Perfektesten vergleicht, ist das nicht ganz so einfach.“ Für Silbereisen kommt so schnell also keine an seine alte Liebe heran! Ein echter Hammer-Satz. Vor allem für jene Fans, die das Traumpaar Helene-Flori immer noch tief in ihrem Herzen tragen.

DSDS (RTL): Kleiner Seitenhieb zum Ende - „Du singst einen Song mehr von...“

Dieter Bohlen musste Silbereisen in dem Punkt zustimmen und erklärte Kandidatin Paulina den größten Unterschied zu einer echten Helene*-Performance. „Wenn Helene Fischer raus geht und den Song singt, willst du die Welt umarmen, das lebt sie. Das ist ihr Song. Das war bei dir nicht!“ In der letzten Show stellte Dieter seinen Gastjuroren noch bloß, als er ihn über sein Liebesleben ausfragte.

Nach dem zweiten Auftritt von Paulina Wagner, den Silbereisen mit der Bonus-CD auszeichnete, hatte er noch einen Seitenhieb parat und meinte, „du singst keinen Song mehr von Helene!“ Er kann also noch immer kein schlechtes Wort über seine Ex verlieren oder gar Helenes Song-Interpretationen von anderen Sängerinnen hören. 

Bei seinen Auftritten bei DSDS nahm Florian Silbereisen seine Fans Backstage über Instagram mit. Doch dem Neuling auf der Plattform unterlief gleich beim ersten Post ein Patzer.

Bei DSDS-Star Aneta Sablik ist unterdessen die nächste Verlobung geplatzt! 

DSDS-Juror und Popstar Pietro Lombardi verriet in der Show, was er bei Frauen nicht attraktiv findet.

Nanu, was geht da denn? Ein

RTL-„Let‘s Dance“-Star macht Florian Silbereisen schöne Augen

. Beruflich wie privat. Was macht eigentlich die Schlager-Königin in der Corona-Krise? Ein Bericht lässt nun auf einen echten

Helene-Fischer-Hammer hoffen.

*

Nachdem er nach seinem Rauswurf zwei Wochen abgetaucht ist, sorgt jetzt ein neues Interview mit Ex-Juror und Skandal-Sänger Xavier Naidoo für Aufregung. Darin offenbart er nämlich, warum er wirklich bei DSDS mitgemacht hat.

Jürgen Drews und seine Fans wurden Opfer eines kaltschnäuzigen Identitätsbetrugs. Doch ein aufmerksamer Fan stoppte den Wahnsinn. Jetzt reagiert Drews mit einer eindringlichen Warnung.

Helene Fischer enttäuscht während der Corona-Krise ihre Fans auf voller Linie.

Das Finale fand also ohne den mittlerweile sehr umstrittenen Sänger statt. Dort zog Juliette Schoppman die Wut der Zuschauer wegen eines harmloseren Lapsus auf sich. Wie man einen Mundschutz richtig aufsetzt, weiß sie offenbar nicht.

Sonja Zietlow wird Opfer eines Shitstorm. Sie sieht sich deshalb zu drastischem Schritt gezwungen.

In Zeiten der Corona-Krise spricht Let‘s-Dance-Jurorin täglich mit ihren Freundinnen. Nunbricht sie vor laufender Kamera in Tränen aus

Schlager-Star Michelle taucht völlig verändert bei Autokino-Konzert auf - so hat man sie noch nie gesehen, berichtet tz.de*.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Henning Kaiser

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.