Kino-Scout: Non-Stop

+

Der neue Action-Film mit Liam Neeson - und die Meinung dazu von Matthias Kramer.

Während eines Fluges von New York nach London erhält der U.S. Air Marshal Bill Marks (Liam Neeson) per Handy eine Textnachricht von einem Unbekannten, welcher 150 Millionen Dollar fordert, ansonsten würde alle 20 Minuten ein Passagier in dem Flugzeug sterben. Als nach 20 Minuten die erste Leiche auftaucht, vermutet Marks den Täter unter den Passagieren. Doch je intensiver er nachforscht, umso mehr gerät er selbst in Verdacht. Es beginnt ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel hoch über den Wolken.

Seit Anfang der 90er sind zahlreiche Actionfilme erschienen, deren Schauplatz ein Flugzeug ist, unter anderem "Passagier 57", "Einsame Entscheidung" oder "Flight Plan". Trotz ähnlicher Geschichte, waren diese Filme allesamt sehr spannend. Und auch "Non-Stop" macht da keine Ausnahme.

Der Film ist ein geradliniger Thriller und kommt gleich zur Sache. Die Spannung bleibt immer aufrecht erhalten und der Zuschauer wird zum Miträtseln, wer nun der Mörder sei, angeregt. Glücklicherweise hat man auf den Einsatz übertriebener Actionszenen verzichtet und sich voll und ganz auf die spannende Geschichte konzentriert.

Liam Neeson spielt den Air Mar-shal gewohnt gut, Julianne Moore kann in ihrer Nebenrolle ebenso überzeugen. Lediglich das Ende des Filmes ist doch etwas dick aufgetragen. Weiterhin nimmt der Film es auch mit der Logik nicht so genau. Aber diese Punkte ändern nichts daran, dass man 100 Minuten spannende Unterhaltung geboten bekommt. Erstaunlich schlichter, mitreißender Thriller, welcher gut durchdacht ist sowie mit einer beklemmenden Atmosphäre und überraschenden Wendungen überzeugen kann.

+++ +++ +++

Regie: Jaume Collet-SerraDarsteller: Liam Neeson, Julianne Moore, Linus Roache, Anson MountBundesstart: 13. März 2014FSK: 12 JahreKino-Scout-Bewertung: 4 von 5 Sternen

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Virtuell Küsse und Komplimente austauschen
Kino & TV

Virtuell Küsse und Komplimente austauschen

Für Flirtwillige und potenzielle Traumpartner gibt es die "Single-App"
Virtuell Küsse und Komplimente austauschen
Bauer sucht Frau: Inka Bause frisch verliebt? Sie trifft Bauer aus RTL-Show
Kino & TV

Bauer sucht Frau: Inka Bause frisch verliebt? Sie trifft Bauer aus RTL-Show

Lässt ein Landwirt aus der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ das Herz von Moderatorin Inka Bause etwa höher schlagen? Erste Indizien befeuern Gerüchte.
Bauer sucht Frau: Inka Bause frisch verliebt? Sie trifft Bauer aus RTL-Show

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.