Supermodel hochschwanger

Lena Gercke (GNTM): Baby-Alarm - Model präsentiert heiße Schwangerschafts-Kurven

Supermodel Lena Gercke ist hochschwanger. Der Bauch des GNTM-Models wächst und wächst. Nun präsentierte sie ihre heißen Schwangerschafts-Kurven

Lena Gercke zeigt den Babybauch-Trick auf Instagram. (Montage)

Cloppenburg bei Bremen - Lena Gerckes Babybauch wächst und wächst - lange kann es also nicht mehr dauern, bis der GNTM-Nachwuchs auf die Welt kommt. Nun zwängte das Supermodel die XXL-Kugel in ein enges Kleid und präsentierte ihre heißen Schwangerschafts-Kurven auf Instagram.

Doch treue Lena Gercke-Fans stellen sie bei diesem Schnappschuss nur eine Frage: steht die Geburt des GNTM-Babys unmittelbar bevor? *nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Felix Heyder/Jörg Carstensen/dpa/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bauer sucht Frau International: Er lügt Calina dreist ins Gesicht – dann haut er ab
Kino & TV

Bauer sucht Frau International: Er lügt Calina dreist ins Gesicht – dann haut er ab

In Folge 3 von „Bauer sucht Frau International“ lügt Hofherr Oliver Calina ins Gesicht. Muss der Musiker nach der Hammer-Aktion die Koffer packen?
Bauer sucht Frau International: Er lügt Calina dreist ins Gesicht – dann haut er ab
Bauer sucht Frau International: Sie geht! Abschied von Nico eiskalt
Kino & TV

Bauer sucht Frau International: Sie geht! Abschied von Nico eiskalt

Bei „Bauer sucht Frau International“ auf RTL herrscht in der 5. Folge der 3. Staffel auf Costa Rica eisige Stimmung. Nico schickt eine der Frauen nach Hause.
Bauer sucht Frau International: Sie geht! Abschied von Nico eiskalt
Bauer sucht Frau: Fans in Sorge um Anna Heiser – so ist die Lage jetzt
Kino & TV

Bauer sucht Frau: Fans in Sorge um Anna Heiser – so ist die Lage jetzt

Auf Instagram spricht Anna Heiser aus „Bauer sucht Frau“ offen über ihre Rolle als Mutter, die sie zum Teil schwer belastet – so schlimm ist die Lage.
Bauer sucht Frau: Fans in Sorge um Anna Heiser – so ist die Lage jetzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.