Dieser Löffel entzweit die Juroren

TV-Eklat bei "The Taste": Frank Rosin beschimpft Roland Trettl als A***loch - erste Kandidaten raus

+
Wüste Beschimpfung bei "The Taste": Wie konnte es so weit kommen, dass Frank Rosin Roland Trettl sogar als Arschloch bezeichnete?

Gleich in der zweiten Folge der Koch-Show "The Taste" bei Sat.1 kommt es zum Eklat zwischen den Juroren. Plötzlich beschimpft Frank Rosin Roland Trettl als Arschloch. Derweil sind die ersten Kandidaten ausgeschieden.

"The Taste" bei Sat.1: Erste Kandidaten sind ausgeschieden

Update vom 18. Oktober 2018:

Die ersten Kandidaten sind bei "The Tase" auf Sat.1 nun ausgeschieden. Darunter: Die 19 Jahre alte Alina aus dem Team von Frank Rosin und die 32-jährige Alicia aus Roland Trettls Mannschaft. Kandidatin Miriam aus Oldenburg hat es hingegen in die nächste Runde geschafft. Sie gehört zum Koch-Team von Jurorin Cornelia Poletto.

TV-Eklat bei "The Taste" auf Sat.1: Frank Rosin beschimpft Roland Trettl

Meldung vom 17. Oktober 2018:

München - Ist das das Ende der "Bromance" zwischen den "The Taste"-Juroren Roland Trettl (47) und Frank Rosin (52)? Wienordbuzz.de* berichtet, gerietenin der zweiten Folge der sechsten Staffel der Sat.1 Koch-Show die beiden Star-Köche heftig aneinander. Doch wie konnte es so weit kommen, dass Frank Rosin Roland Trettl sogar als Arschloch beschimpfte?

Sat.1 Koch-Show "The Taste": Wie kam es zu den wilden Beschimpfungen zwischen Frank Rosin und Roland Trettl?

Die "The Taste"- Coaches: Frank Rosin, Cornelia Poletto, Roland Trettl und  Alexander Herrmann (v.l.n.r.)

Er ist der Grund, warum sich die beiden Star-Köche entzweiten: Fritz ist 31 Jahre alt, Veranstaltungskaufmann aus Würzburg und Kandidat bei der Sat.1 Koch-Show "The Taste". Bei der Bewertung seines Casting-Löffels kam es zwischen Roland Trettl und Frank Rosin zu einer gepfefferten verbalen Auseinandersetzung. 

Sat.1 Koch-Show "The Taste": So gibt Roland Trettl Frank Rosin Konter

Frank Rosin schießt scharf gegen Kollegen Roland Trettl

Roland Trettl und Frank Rosin lieferten sich ein hitziges Wortgefecht, in dessen Verlauf Frank Rosin Roland Trettl sogar als "kulinarisches Arschloch" bezeichnete. Darauf konterte der gebürtige Südtiroler: "Solange Du dabei bist, werde ich immer die Nummer zwei sein unter den Ärschen hier drin." 

Sat.1 Koch-Show "The Taste": Frank Rosin muss das letzte Wort haben

Roland Trettl lässt die Beschimpfungen von Frank Rosin nicht auf sich sitzen

Doch Frank Rosin musste - wie schon so oft in der Sat.1 Koch-Show "The Taste" - das letzte Wort haben. Kurzerhand verlieh er sich selbst einen Titel der etwas ungewöhnlichen Art:

"Ja, da sage ich immer: Lieber der König der Ärsche, als der Arsch unter den Königen!".

Sat.1 Koch-Show "The Taste": Wird Kandidat Fritz es mit seinem Löffel in eines der Teams schaffen?

"The Taste": mittwochs, 20.15 Uhr, Sat.1

Ob sich Kandidat Fritz sich trotz des Hahnenkampfes zwischen den beiden Star-Köchen mit seinem gebratenen Loup de mer auf Linsen, gebratenem Rosenkohl, Bratkartoffel-Creme und frischem Portulak trotzdem in eines der "The Taste"-Teams kochen konnte?Das wird sich am Mittwoch, 17. Oktober, um 20.15 Uhr auf Sat.1 zeigen.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Weitere News zu "The Taste" 2018

In der sechsten Folge der Sat.1 -Koch-Show "The Taste", lässt ein prominenter Gast-Koch Frank Rosin, Roland Trettl, Cornelia Poletto und Alexander Herrmann vor (Ehr-) Furcht zittern. Wer ist der Meisterkoch, der die Coaches samt Teams in Panik versetzt?

Männern ist es wie mit gutem Wein: Sie werden im Alter besser. Dieser Spruch trifft auch auf den beliebten "The Taste"-Koch Roland Trettl zu. Das beweisen Fotos von seiner Zeit als junger, aufstrebender Koch.

In der vierten Folge der Sat.1-Koch-Show "The Taste" am Mittwoch, 31. Oktober, um 20.15 Uhr auf Sat.1. bahnt sich für Star-Koch Roland Trettel ein echter Halloween-Horror an.

In der dritten Folge der Sat.1-Koch-Show "The Taste" kommt es zum Zicken-Zoff. Die Kandidatinnen Christina und Martina legen sich mit Cornelia Poletto an.

Kandidatin Miriam aus Oldenburg möchte in dieser Staffel von "The Taste" nicht nur den Sieg in die Huntestadt holen, sondern auch zeigen, dass Grünkohl durchaus gesellschaftsfähig ist. Das sich mit dem Traditions-Gemüse Grünkohl mehr anstellen lässt, als das klassische, norddeutsche Gericht "Kohl und Pinkel", möchte nicht nur Kandidatin Miriam aus Oldenburg unter Beweis stellen, sondern auch die Oldenburger Köchinnen von "Muddis kochen".

Kommt jetzt das große Zittern bei der Sat.1 Koch-Show "The Taste"? Die Star-Köche und "alten Hasen" Roland Trettl und Frank Rosin scheinen die Konkurrenz des jungen Gast-Juror Arne Anker zu fürchten.

Wer ist eigentlich der heiße Barkeeper bei First Dates auf Vox - und ist er noch Single?

Fernsehkoch Nelson Müller wurde vor kurzem bei einem schweren Autounfall mit seinem Porsche in Essen verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Die Höhle der Löwen": Carsten Maschmeyer macht Deal mit Frau Physio und Herr Finanz - "Mönche" lassen ihn kalt

Carsten Maschmeyer investierte in der neuesten Folge von "Die Höhle der Löwen" bei Vox in "Aktimed", ein Physio-Band mit integrierten pflanzlichen Wirkstoffen. Zwei …
"Die Höhle der Löwen": Carsten Maschmeyer macht Deal mit Frau Physio und Herr Finanz - "Mönche" lassen ihn kalt

Nach Po-Blitzer im Live-TV: Helene Fischer kassiert ganz fiesen Vergleich

Helene Fischer begeisterte mit ihrem Auftritt bei Florian Silbereisens Fernsehshow die Massen. Doch ihre Fans sorgen sich um die Schlager-Queen. Dazu kassiert sie einen …
Nach Po-Blitzer im Live-TV: Helene Fischer kassiert ganz fiesen Vergleich

„Game of Thrones“- Starttermin für letzte Staffel bekannt

Die finale Staffel von „Game of Thrones“ wird nächstes Jahr im doch TV gezeigt. Der US-Fernsehsender HBO teilte am Dienstag einen Starttermin der neuen Folgen via …
„Game of Thrones“- Starttermin für letzte Staffel bekannt

Eklat um ARD und Trailer mit Dieter Nuhr - Sender entschuldigt sich

Nicht nur der Inhalt eines ARD-Trailers mit Dieter Nuhr hat für Empörung gesorgt, sondern auch dessen Platzierung. Jetzt entschuldigt sich der TV-Sender.
Eklat um ARD und Trailer mit Dieter Nuhr - Sender entschuldigt sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.