Bewaffnet mit einer Wasserpistole

Moderatorin (n-tv) ist klatschnass und lässt tief blicken

+
Verena Wriedt ist Moderatorin bei n-tv.

Auf Instagram zeigt sich die Motorsport-Expertin Verena Wriedt (n-tv) gerne mal von einer anderen Seite - so scheint sie neuerdings sehr angetan vom Wassersport.

Die „Promi Shopping Queen“ aus dem Jahr 2014 gilt als echter Rennsport-Profi. Dementsprechend ist sie normalerweise damit beschäftigt, PS - Das Automagazin bei n-tv zu moderieren - doch offenbar haben es Verena Wriedt nicht nur schnelle Schlitten und Klamotten angetan.

Die 44-Jährige lies nur wenige Stunden vor dem Weltfrauentag tief blicken und zeigte sich auf Instagram lediglich ausgestattet mit einem offenherzigen Oberteil und einer Wasserpistole. 

Verena Wriedt: Moderatorin von n-tv verrät Lebensweisheit

Das Bild betitelte die Moderatorin mit den philosophischen Worten: „Life is a gift. Not a guarantee. Make the most of it.“ (zu deutsch: Das Leben ist ein Geschenk. Keine Garantie. Mach‘ das Beste daraus).

Die Berlinerin schien ihr Motto sehr ernst zu nehmen und tatsächlich das Beste aus einer augenscheinlich feucht-fröhlichen Wasserschlacht mit einem unbekannten Gegner gemacht zu haben - das Bild zeugt von großem Spaß.

Auch die zahlreichen anderen Fotos in Wriedts Instagram Feed sind durchaus ansehnlich:

Unterdessen zieht die österreichische TV-Moderatorin Mirjam Weichselbraun („Dancing Stars“) ebenfalls alles Blicke auf sich.

sl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rassulof Meisterwerk bei der Berlinale: Aufruf zum zivilen Ungehorsam

Der verfolgte iranische Regisseur Mohammed Rassulof krönt den Berlinale-Wettbewerb mit dem meisterlichen Todesstrafen-Drama „Es gibt kein Böses“. 
Rassulof Meisterwerk bei der Berlinale: Aufruf zum zivilen Ungehorsam

„Let‘s Dance“: Pikanter Fund in der Kabine von Tijan Nije - „Okay, ist euer Ding“

Frauenschwarm Tijan Nice gilt nicht nur bei weiblichen Zuschauern als einer der „Let‘s Dance“-Favoriten. Ein Blick in seine Umkleidekabine gibt nun aber Skurriles Preis. 
„Let‘s Dance“: Pikanter Fund in der Kabine von Tijan Nije - „Okay, ist euer Ding“

„Let‘s Dance“: Aufregung vor erster Liveshow - Zuschauer stänkern: „Pfui RTL“

Während die prominenten Tanzpaare für die neue „Let‘s Dance“-Staffel  bereits die Hüften lockern, macht das Publikum noch vor Showbeginn seinem Ärger Luft.
„Let‘s Dance“: Aufregung vor erster Liveshow - Zuschauer stänkern: „Pfui RTL“

„Let‘s Dance“: Luca Hänni zeigt Kracher-Tanz - doch Fans klagen: „Ganz furchtbar“

Dass er zu Recht als einer der großen Favoriten bei „Let‘s Dance“ gilt, beweist Luca Hänni mit seinem Tanz in der ersten Live-Show. Eines fanden die Fans …
„Let‘s Dance“: Luca Hänni zeigt Kracher-Tanz - doch Fans klagen: „Ganz furchtbar“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.