Jetzt sind alle Kandidaten bekannt

Dschungelcamp 2020: GZSZ-Star Raúl Richter - seine Freundin datete schon mal einen Promi

Raúl Richter ist der obligatorische GZSZ-Darsteller im Dschungelcamp 2020. In den Dschungel begleitet ihn seine neue Freundin - die dürften manche schon kennen.

Update vom 26. Januar 2020: Diese Zahlen überraschen. RTL hat nun alle Voting-Ergebnisse zum Dschungelcamp 2020 veröffentlicht.

  • Ex-GZSZ-Star Raúl Richter (32) ist einer von 12 Dschungelcamp-Kandidaten.
  • Er ist der obligatorische GZSZ-Schauspieler dieser Staffel.
  • Der Schauspieler soll eine stattliche Gage kassieren.
  • Die Dschungel-Diät kommt dem Schauspieler außerdem ziemlich gelegen.

Früher gefeierter GZSZ-Frauenschwarm, heute darf er sich Dschungelcamp-Kandidat nennen: Ex-GZSZ-Star Raúl Richter wird sich ab dem 11. Januar den Dschungelprüfungen stellen. Dann startet die 14. Dschungelcamp-Staffel

In diesem Jahr hat sich RTL mal wieder aus den eigenen Reihen bedient. Nicht nur Raúl Richter ist vor allem im RTL-Kosmos bekannt - auch die meisten anderen Kandidaten, wie zum Beispiel „Trödelfuchs“ Markus Reinecke, DSDS-Gewinner Prince Damien und „Temptation Island“-Sternchen Anastasiya Avilova, stammen aus Sendungen der RTL-Gruppe. 

Raúl Richter zieht ins Dschungelcamp 2020 - doch was hat er nach GZSZ gemacht?

Einem großen Publikum bekannt wurde Raúl Richter durch seine Rolle in der RTL-Daily-Soap GZSZ. Dort spielte er ab 2007 die Rolle des Dominik Gundlach. 2014 stieg er freiwillig aus, weil er sich neuen Film- und TV-Projekten widmen wollte. Doch das gelang dem Schauspieler nur bedingt. 

Zwar war Raúl Richter nach seinem GZSZ-Ausstieg in einigen TV-Shows wie „Die Küchenschlacht“ und „Global Gladiators“ zu sehen. Auch in den ZDF-Schmonzetten „Rosamunde Pilcher“ und „Kreuzfahrt ins Glück“ spielte er mit und hatte einige Gastauftritte in weiteren Serien. Doch die großen Kino- und Fernsehfilme blieben aus.

Privat läuft es bei Raúl Richter hingegen blendend: Gegenüber Bild erzählte er, dass er seit 2018 mit der Vanessa Schmitt (23) zusammen ist. Die schöne Blondine ist Erzieherin und darf sich außerdem „Miss Tuning 2017“ nennen. Vor ihrer Beziehung mit Raúl Richter war sie mit Model Nico Schwanz zusammen. Herr Schwanz war seinerseits übrigens auch mal im Dschungelcamp dabei. Das war im Jahr 2009. So schließt sich der Kreis im RTL-Kosmos.

Raúl Richters Ziel im Dschungelcamp 2020: Beziehungspfunde verlieren

Die Dschungel-Diät, bestehend aus Bohnen und Reis, ist von den meisten Camp-Bewohnern gefürchtet - doch Raúl Richter kommt sie gerade recht. Denn wie er im RTL-Interview verrät, hat er während seiner knapp einjährigen Beziehung mit Vanessa bereits zehn Kilo zugenommen: „Ich habe sonst immer um die 72 Kilo gewogen, jetzt sind es 82 bei 1,78 Meter. Das sind Beziehungspfunde“, erklärt er lachend. Allerdings ist nicht nur seine Freundin Vanessa schuld an seinen Extrakilos, auch ein Unfall mit anschließender Schulter-OP sei ein Grund gewesen: „Ich war mehr oder weniger ein Dreivierteljahr nicht mehr sportlich aktiv. Da hat es schon angefangen anzusetzen.“

Das Dschungelcamp als Karriere-Booster für Raúl Richter?

Das Dschungelcamp könnte für den 32-Jährigen Raúl Richter eine Chance sein, zurück ins Rampenlicht zu kommen. Doch darauf ist nicht immer Verlass - es gab auch schon Dschungelcamp-Kandidaten, deren Karriere nach ihrem Auftritt im australischen Busch komplett hinüber war.

Man erinnere sich nur an Helena Fürst, die derart unsympathisch im Dschungel rüberkam, dass sie Spitznamen wie „Höllena“ bekam. Danach erhob sie schwere Vorwürfe: „Die Marke Helena Fürst wurde im Dschungel durch RTL zerstört.“

Von Raúl Richter ist allerdings eher zu erwarten, dass er die Rolle des „Everybody‘s Darling“ im Dschungelcamp einnimmt und somit durchaus seiner Karriere einen Anstups verleihen könnte. So wie es GZSZ-Kollege Jörn Schlönvoigt im Jahr 2016 bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gelang. Mit einem von Raúl Richters Luxusartikeln im Dschungelcamp stimmt immerhin schon mal die Optik. 

Gagen-Hammer! Raúl Richter soll beim Dschungelcamp 2020 richtig abräumen

Im September endete sein Engagement bei den Karl-May-Spielen Bad Segeberg. Die Dschungelcamp-Teilnahme würde Raúl Richter also wohl gut in den Kram passen - zumal der Schauspieler laut Bild-Zeitung eine beachtliche Gage von 110.000 Euro kassieren soll. Ein Promi-Experte geht jedoch von einer niedrigeren Dschungelcamp-Gage aus. Damit kommt der 32-Jährige aber noch lange nicht an die Gagen der Dschungelcamp-Moderatoren ran - Sonja Zietlow soll angeblich 40.000 Euro pro Sendung verdienen. 

Was können wir von Raúl Richter im Dschungelcamp 2020 erwarten?

Die für ihre bissigen Kommentare bekannten Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich werden wohl nicht all zu viel an Raúl Richter zu meckern haben. Denn der Schauspieler machte bisher viel mehr durch sein gutes Aussehen als durch schlechtes Benehmen auf sich aufmerksam. Er wird sich wohl in die Rolle des stillen GZSZ-Schönlings fügen. So wie es auch Jörn Schlönvoigt vor ein paar Jahren machte.

In die Rolle der Drama-Queen könnte im Dschungelcamp 2020 wohl eher „Sommerhaus der Stars“-Siegerin Elena Miras schlüpfen, die für ihre Ausraster im TV bekannt ist. Spannend wird auch, wie sich Ex-Bundesminister Günther Krause verkaufen wird - schließlich ist er bereits mit dem ein oder anderen Skandälchen aus der Reihe getanzt. Alle Kandidaten, die im Dschungelcamp 2020 dabei sind, können Sie übrigens hier nachlesen.

Update vom 17. Januar 2019: Das Dschungelcamp 2020 steht vor der Evakuierung*. Das hat RTL an Tag 8 mitgeteilt, nachdem starke Regenfälle eingesetzt haben.

spl

Rubriklistenbild: © TVNOW / Arya Shirazi

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Linda Zervakis albern - Sie packt aus, was unter dem Tagesthemen-Tresen passiert

Die Coronavirus-Krise beeinflusst auch das Leben von Prominenten und TV-Stars. Eine Tagesschau-Sprecherin bleibt daheim und führt ein Instagram-Tagebuch.
Linda Zervakis albern - Sie packt aus, was unter dem Tagesthemen-Tresen passiert

„Let‘s dance“: Profis fordern Show-Absetzung wegen Coronavirus - erste Tänzer fehlen schon

Let´s dance: Kontaktverbot wegen Corona - bei der Show wird trotzdem weiter eng an eng getanzt. Tänzer und Zuschauer fordern das Aus. Jetzt äußert sich RTL.
„Let‘s dance“: Profis fordern Show-Absetzung wegen Coronavirus - erste Tänzer fehlen schon

Verlobung bei DSDS-Star Aneta Sablik geplatzt - Schon wieder Liebes-Aus

DSDS (RTL): Aneta Sablik lässt ihre Verlobung platzen. Das ist schon das zweite Mal, dass sie kein Glück mit Hochzeiten hat. Jetzt macht sie den totalen Neubeginn.
Verlobung bei DSDS-Star Aneta Sablik geplatzt - Schon wieder Liebes-Aus

„Masked Singer“ im Ticker: Kakerlake geht freiwillig - auch Göttin enttarnt

„The Masked Singer“: Auf ProSieben wird wieder gerätselt bis die Köpfe rauchen - trotz Coronavirus. In unserem Ticker halten wir Sie über die Highlights der dritten …
„Masked Singer“ im Ticker: Kakerlake geht freiwillig - auch Göttin enttarnt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.