Fans sind entsetzt

Schwiegertochter gesucht: Jetzt verrät der Vater, warum Beate nicht mehr dabei ist

+
Evergreen Beate wird in der aktuellen Staffel nicht zu sehen sein.

Die kultige Kuppelshow geht in die nächste Runde: Zum elften Mal sucht Vera Int-Veen nach den perfekten Partnern für ihre Kandidaten - dieses Mal aber ohne zwei.

Mehrere Fotos mit einer brünetten Schönheit lassen vermuten, dass der Dauersingle endlich seine Frau für‘s Leben gefunden hat. 

Vorderfreunddorf - Nachdem die Kultcharaktere Beate und Ingo bei „Schwiegertochter gesucht“ in der ersten Folge der sechsten Staffel bereits gefehlt hatten, herrscht nun Gewissheit: Beide werden nicht mit dabei sein. Bei Ingo ist der Grund offenbar ein erfreulicher: Mehrere Fotos mit einer brünetten Schönheit lassen vermuten, dass der Dauersingle endlich seine Frau für‘s Leben gefunden hat. 

Ungeachtet dessen zeigt sich Ingo in einem Statement auf Facebook enttäuscht, dass RTL ihn nicht mehr zu „Schwiegertochter gesucht“ eingeladen hat. In dem Video fällt kein Wort von seiner Neuen, vielmehr scheint Ingo überrascht: „Ich muss euch was Trauriges sagen: Wir sind morgen in der aktuellen Staffel von 'Schwiegertochter gesucht' nicht dabei. Es wurden keine neuen Aufnahmen mit uns gemacht – wieso, weshalb, warum, wissen wir auch nicht."

Auch Fan-Liebling Beate ist nicht mehr dabei

Doch für die Fans der RTL-Sendung kommt es noch dicker: Auch Evergreen Beate wird in der aktuellen Staffel nicht zu sehen sein. Wie ihr Vater mitteilte, habe sie den Tod ihrer Mutter Anfang Januar nicht überwunden und zusätzlich gesundheitliche Probleme. Ursprünglich hatte RTL noch mit Beate als Kandidatin für die elfte Staffel geworben. Allerdings scheint für beide Kultsingles die Tür nicht endgültig verschlossen. Wie ein Sprecher des Senders der BILD sagte, werde man die Neuigkeiten in Sachen Liebe bei Ingo und Beate selbstverständlich im Auge behalten.

mh

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

 Arbeitsloser soll bei „Frauentausch“ Bewerbung schreiben - das Ergebnis schockiert

Bei „Frauentausch“ auf RTL2 war nun zu sehen, wie man auf keinen Fall eine Bewerbung schreiben sollte. Dieses Anschreiben würde jeden Empfänger erstaunen.
 Arbeitsloser soll bei „Frauentausch“ Bewerbung schreiben - das Ergebnis schockiert

Bastian Yotta: Zieht der Protz-Millionär ins Dschungelcamp 2019 ein?

Ist Bastian Yotta nach seinem Knast-Aufenhalt ist Dschungelcamp 2019 dabei? Darum kalkuliert RTL weiter mit dem „Selfmade Millionär“-Kandidaten.
Bastian Yotta: Zieht der Protz-Millionär ins Dschungelcamp 2019 ein?

„Schlag den Star“ geht den Bach runter: ProSieben-Zuschauer entsetzt

„Schlag den Star“-Fiasko: Die Sendung „Schlag den Star“ ist seit über zehn Jahren auf ProSieben zu sehen. Zur Eröffnung der 11. Staffel erlebte sie einen persönlichen …
„Schlag den Star“ geht den Bach runter: ProSieben-Zuschauer entsetzt

Ab 18! Netflix zeigt verbotenen Film als Remake - und macht „Stranger things“-Fans heiß

Netflix hat in seine große Streaming-Bibliothek auch die Neufassung eines Skandal-Films gemischt - und den sollte man lieber nicht leichtfertig ansehen.
Ab 18! Netflix zeigt verbotenen Film als Remake - und macht „Stranger things“-Fans heiß

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.