TV-Moderation

SemperOpernball 2020: Mareile Höppner kommt für Judith Rakers – und erntet Shitstorm

Mareile Hoeppner ersetzt Judith Rakers beim SmperOpernball.
+
Mareile Höppner ersetzt Judith Rakers beim SmperOpernball.

Sie ist die neue Moderatorin des SemperOpernballs: Mareile Höppner wird anstelle von Judith Rakers durch den Abend führen. Und erntet dafür einen Shitstorm.

Wieder ein Skandal rund um den SemperOpernball 2020 in Dresden. Nachdem die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers von der Moderation der Gala zurückgetreten war, wurde nun Ersatz angekündigt: Mareile Höppner (Brisant) wird, wie schon 2016, den Abend moderieren. Doch die Fans sind sauer und fordern mehr Solidarität mit dem Protest der Kollegin. Auch Roland Kaiser steht in der Kritik. Die ganze Geschichte lesen Sie bei den Kollegen von owl24.de*.

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Promi Big Brother 2018: Silvia Wollny zieht über Sophias Vegas her

Silvia Wollny macht sich bei Promi Big Brother nicht viele Freunde, vor allem nicht Sophia. In der Halbzeit-Show buhte sie sogar das Publikum im Studio aus.
Promi Big Brother 2018: Silvia Wollny zieht über Sophias Vegas her

Bares für Rares (ZDF): Bei neuer Abendshow ist heute alles anders

Die ZDF-Sendung "Bares für Rares" wird heute Abend anders aussehen: Denn heute wird der rote Teppich ausgerollt.
Bares für Rares (ZDF): Bei neuer Abendshow ist heute alles anders

Sturm der Liebe (ARD): Bekannte Instagram-Influencerin erscheint am Fürstenhof

„Sturm der Liebe“ (ARD) feiert einen Neuzugang. Zur neuen Telenovela-Staffel kommt eine bekannte Instagram-Influencerin hinzu und spielt einen Hotelgast.
Sturm der Liebe (ARD): Bekannte Instagram-Influencerin erscheint am Fürstenhof

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.