Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

1 von 32
"Karriere ist kein Plattenbau. Karriere ist ´ne Pyramide - und da ist ganz oben nur noch Platz für einen. Deswegen haben die Ägypter auch zig Jahrtausende durchgehalten und die Ossis nur 40 Jahre. Die allermeisten Leute sind aber eben mentale Ossis, nur ich war geistig immer schon Ägypter."(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
2 von 32
"Büro ist das Gegenbeispiel zur Evolution: Hier setzt sich nicht der Stärkere durch, sondern der Schwache sabotiert den Starken so lange, bis der nur noch nach Hause will."(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
3 von 32
"Wenn man mir die Beine weghaut, kann ich immer noch auf den Arschbacken weiterhopsen. Nur so machst du Karriere!"(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
4 von 32
"Büro ist wie ne Tube Senf, wo du unten draufdrücken musst damit oben etwas rauskommt. Das ist nämlich genau der Senf, den der Chef zu allem dazu tun und später behaupten kann: „Mhhh… lecker mein Senf“!(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
5 von 32
"Büro ist wie ne Tube Senf, wo du unten draufdrücken musst damit oben etwas rauskommt. Das ist nämlich genau der Senf, den der Chef zu allem dazu tun und später behaupten kann: „Mhhh… lecker mein Senf“!(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
6 von 32
"Büro ist wie ne Tube Senf, wo du unten draufdrücken musst damit oben etwas rauskommt. Das ist nämlich genau der Senf, den der Chef zu allem dazu tun und später behaupten kann: „Mhhh… lecker mein Senf“!(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
7 von 32
"Frauen im Betrieb sind wie Krebs – Das fängt in einer Zelle an, breitet sich dann aus und irgendwann ist alles voll."(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)
8 von 32
"Natürlich ist eine Position als Chef mit einer gewissen Attraktivität auf Frauen verbunden. Das ist doch klar. Aber das habe ich bislang im erotischen Bereich im weitesten Sinne noch nie ausnutzen müssen, sag ich mal in aller Bescheidenheit! Spitzname: Teflon, ne?"(Die 5. Staffel von "Stromberg" ist seit 11. November auf DVD erhältlich - auch als Limited Pop-Up Edition mit vielen Extras.)

München - Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Insiderin verrät: Darum schmiss GNTM-Zoe die Schule

Sie war die Skandalnudel der aktuellen „Germanys Next Topmodel Staffel“. Kaum eine Folge ohne Zickenzoff und tränenreiche Auftritte der österreichischen Dramaqueen. 
Insiderin verrät: Darum schmiss GNTM-Zoe die Schule

GNTM im Couchticker: Das gab es noch NIE in der Klum-Show!

Hurra, es ist Donnerstag! Heute Abend müssen wir uns auf etwas gefasst machen - denn dann passiert mal wieder etwas total Neues bei GNTM. Der Couchticker.
GNTM im Couchticker: Das gab es noch NIE in der Klum-Show!
Video

Zurück in die 60er: Scheitern die GNTM-Kandidatinnen am Hausfrauen-Shooting? 

In der 13. Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ müssen die Kandidatinnen sich in dieser Woche einem ganz besonders schwierigem Shooting stellen. 
Zurück in die 60er: Scheitern die GNTM-Kandidatinnen am Hausfrauen-Shooting? 

Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Den Echo wird es in dieser Form nicht mehr geben. Nach dem Skandal um Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis abgeschafft.
Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.