Notstrom-Aggregat fing Feuer

Brand im Studio des ARD-Morgenmagazins

+
Wegen eines Brandes in einem WDR-Gebäude kann das ARD-Morgenmagazin am Mittwoch nicht aus Köln gesendet werden.

Wegen eines Brandes in einem WDR-Gebäude kann das ARD-Morgenmagazin am Mittwoch nicht aus Köln gesendet werden.

Köln - „Nach Krisengespräch mit der Feuerwehr steht fest: Aus unserem Studio können wir nicht senden. Plan B: nächtlicher Umzug nach Düsseldorf“, teilte das Morgenmagazin in der Nacht auf Mittwoch über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Die Moderatoren erklärten den Zuschauern am Mittwoch, dass es einen Brand im Studio gegeben hat.

Der WDR twitterte zudem, dass die Sendung „Hier und heute“ am Dienstagnachmittag wegen des Brandes unterbrochen werden musste. Eine Unternehmenssprecherin sagte der Kölner Zeitung „Express“, dass für insgesamt elf Minuten ein Ersatzprogramm gesendet worden sei.

Im Keller des Gebäudes hatten am Dienstag Batterien Feuer gefangen und für einen mehrstündigen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Der Kellerraum musste mit Schaum geflutet werden, um den Brand zu löschen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Die Batterien dienen dem WDR nach Angaben der Feuerwehr eigentlich als externe Stromversorgung bei Notfällen wie etwa einem Stromausfall.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein

Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Video

"Stars Wars 8“: Das sagt Mark Hamill über Carry Fischer

Der neue "Star-Wars"-Film "Die letzten Jedi" hat in London Europa-Premiere gefeiert, in Anwesenheit zahlreicher Stars und der britischen Prinzen William und Harry. Auch …
"Stars Wars 8“: Das sagt Mark Hamill über Carry Fischer

Dschungelcamp 2018: Termin für Start steht fest

Dschungelcamp 2018: Der Termin für den Start der neuen Staffel steht endlich fest. Hier finden Sie alle Informationen zu den Sendeterminen.
Dschungelcamp 2018: Termin für Start steht fest

Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?

„Dark“ ist nicht nur von deutschen Mystery-Fans euphorisch aufgenommen worden - auch die amerikanische Presse feiert die erste deutsche Netflix-Serie. Nach den zehn …
Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.