Telenovela im Ersten

Sturm der Liebe (ARD): Nach kaltblütigem Mord - Biest Annabelle vor Knast-Comeback

Eingefleischte „Sturm der Liebe“-Fans erinnern sich gut an Serienbiest Annabelle Sullivan. Ein Instagram-Post lässt ihr Comeback in der ARD-Telenovela vermuten. Die Fans rasten aus.

Kehrt Serienbiest Annabelle an den Fürstenhof zurück? (Montage).

München - „Sturm der Liebe“-Fans haben es momentan nicht leicht. Nun soll auch noch das Serienbiest Annabelle zurück an den Fürstenhof kommen. War die PR-Managerin nicht eigentlich wegen Mordes veruteilt?

Doch, aber ein Instagram-Beitrag der Annabelle-Darstellerin, Jenny Löffler, sorgt nun bei Fans für Hoffnung.

Rubriklistenbild: © Markus van Offern/picture alliance/dpa & Ursula Düren/picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

ZDF startet neues Format vom „heute journal“ - eine andere Sendung muss jedoch dafür weichen

Das ZDF stellt sein Angebot an Nachrichtensendungen im TV um. Ab September wird es täglich zwei Ausgaben des „heute journal“ geben. Dafür muss ein anderes Format weichen.
ZDF startet neues Format vom „heute journal“ - eine andere Sendung muss jedoch dafür weichen

Sturm der Liebe (ARD): Nach etlichen TV-Abschieden - sie ist die Neue am Fürstenhof

Der Telenovela-Cast der ARD-Serie „Sturm der Liebe“ wird aufgefrischt. Jetzt tritt eine neue Lady auf den Plan. Fällt auch sie Fürstenhof-Biest Ariane zum Opfer?
Sturm der Liebe (ARD): Nach etlichen TV-Abschieden - sie ist die Neue am Fürstenhof

Grill den Henssler (Vox): Motsi Mabuse im Dance-Battle mit Steffen – Tanzparkett statt Koch-Studio

„Let‘s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse tritt erneut bei „Grill den Henssler“ auf Vox gegen den Profi-Koch an. Ihr Ziel ist aber nicht nur das TV-Duell zu gewinnen.
Grill den Henssler (Vox): Motsi Mabuse im Dance-Battle mit Steffen – Tanzparkett statt Koch-Studio

„heute journal“: Neue Moderatorin als große Überraschung für TV-Zuschauer – sie ist keine Unbekannte

Das Moderatoren-Trio Marietta Slomka, Claus Kleber und Christian Sievers bekommt beim „heute journal“eine neue Kollegin. TV-Zuschauer werden sie bereits kennen.
„heute journal“: Neue Moderatorin als große Überraschung für TV-Zuschauer – sie ist keine Unbekannte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.