“Ich weiß nicht, wer der Mörder ist“

Tatort: Ulrike Folkerts gefällt das Drehen ohne Drehbuch

Ulrike Folkerts spielt seit nun bald 28 Jahren die Tatort-Kommissarin Lena Odenthal
+
Ulrike Folkerts spielt seit nun bald 28 Jahren die Tatort-Kommissarin Lena Odenthal

Ludwigshafen - Am 26. Februar läuft der Tatort „Babbeldasch“, der vollständig improvisiert seins soll. Schauspielerin Ulrike Folkerts, die die Kommissarin spielt, mag das Arbeiten ohne Drehbuch.

Schauspielerin Ulrike Folkerts kann dem Arbeiten ohne komplettes Drehbuch für den „Tatort“ einiges abgewinnen. „Für mich bedeutet das: keinen Text lernen und nicht wissen, wer der Mörder ist“, sagte die 55-Jährige am Freitag über die Dreharbeiten für die Folge „Waldlust“, die 2018 ins Fernsehen kommt. Das Improvisieren habe den Vorteil, dass sie nicht so tun müsse, als wisse sie nicht, wer der Täter ist. „Ich weiß es wirklich nicht“, sagte Folkerts, die im Ludwigshafener „Tatort“ die Kommissarin Lena Odenthal spielt. „Es verändert etwas in der Art zu fragen und nicht zu früh Schlüsse zu ziehen.“

Weitere Impro-Tatorts geplant

Das Konzept des Regisseurs Axel Ranisch bringe „eine Menge Überraschungen und auch Wahrhaftigkeit vor der Kamera“. Der nach SWR-Angaben erste Improvisations-„Tatort“ mit dem Titel „Babbeldasch“ läuft am 26. Februar. Der Krimi dreht sich um den Tod der Leiterin des gleichnamigen Ludwigshafener Mundarttheaters. Nach Angaben von SWR-Fernsehfilmchefin Martin Zöllner plant Ranisch nur diese zwei „Tatort“-Folgen ohne ausformuliertes Drehbuch.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sturm der Liebe (ARD): Nach Mordversuch - Serien-Biest Rosalie verrät tückischen Plan

Bei „Sturm der Liebe“ (ARD) bleibt es nicht langweilig. Jetzt kehrt Serien-Biest Rosalie zurück und deckt auf, was sie vorhat.
Sturm der Liebe (ARD): Nach Mordversuch - Serien-Biest Rosalie verrät tückischen Plan

DSDS 2021 (RTL): Jury-Sensation - TV-Sender bestätigt Bubi Singer und Schlagerstar Wendler an Bohlens Seite

Jetzt ist klar, wer in der nächsten DSDS-Jury neben Poptitan Dieter Bohlen sitzen wird. Den RTL-Job ergatterten ein Teenie-Star und der „König des Popschlagers“.
DSDS 2021 (RTL): Jury-Sensation - TV-Sender bestätigt Bubi Singer und Schlagerstar Wendler an Bohlens Seite

DSDS (RTL): Nach Lebenszeichen von Daniel Küblböck - Amtsgericht will ihn jetzt für tot erklären

Ex-DSDS-Star Daniel Küblbock ist seit September 2018 verschollen. Trotz mysteriöser Aktivitäten auf Instagram will ihn ein Gericht jetzt für tot erklären. Wie ist das …
DSDS (RTL): Nach Lebenszeichen von Daniel Küblböck - Amtsgericht will ihn jetzt für tot erklären

Dieter Bohlen (RTL): DSDS-Sieger verlässt Superstar-Jury - Hoffnung auf Rückkehr von Pietro Lombardi

Pietro Lombardi fliegt aus der DSDS-Jury. Der „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger wird nicht in der RTL-Jury von Dieter Bohlen sitzen. Doch der Sänger lässt ein …
Dieter Bohlen (RTL): DSDS-Sieger verlässt Superstar-Jury - Hoffnung auf Rückkehr von Pietro Lombardi

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.