1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Kino & TV

„Von oben rein“: Elena Miras zeigt Schäfer Heinrich bei „Kampf der Realitystars“, wie man Popo wäscht

Erstellt:

Von: Matthias Kernstock

Kommentare

Zum Start der dritten Staffel „Kampf der Realitystars“ am Mittwochabend bei RTL2, erklärt Elena Miras „Bauer sucht Frau“-Star Schäfer Heinrich, wie man sich im TV den Popo wäscht. Der fragt verwundert nach: „Von oben rein?“ Auftakt nach Maß.

Phuket - Endlich wieder flache Sprüche, schwitzende Körper und unnötige Streitereien zur Primetime: Seit Mittwochabend (13. April 2022, 20.15 Uhr) schlägt das Reality-TV-Herz der RTL2-Zuschauer mit 160 Schlägen pro Minute. Die dritte Staffel „Kampf der Realitystars“ (hier alle News dazu) sorgt wieder für Schlagzeilen und Diskussionen bei Social Media, wie tz.de berichtet.

NameElena Miras
Geboren25. APril 1992 in der Schweiz
Größe1,69
FernsehsendungenDas Sommerhaus der Stars, Kampf der Promipaare

„Bauer sucht Frau“ trifft auf „Sommerhaus der Stars“: Die Kandidaten von „Kampf der Realitystars“ 2022

Die Show, die im Januar im thailändischen Phuket aufgezeichnet wurde, wird von Influencerin und Mama Cathy Hummels moderiert. Sie ist seit der ersten Staffel von „Kampf der Realitystars“ (Alle Kandidaten und die Moderatorin) ist die Dachauerin das Gesicht der RTL2-Show.

In diesem Jahr trifft „Sommerhaus der Stars“-Bekanntheit Elena Miras (29) auf „Bauer sucht Frau“-Star Schäfer Heinrich (55). Beide sind die ersten Ankömmlinge in der Sala am Traumstrand von Phuket. Nach und nach kommen in der ersten Folge immer mehr der insgesamt 22 Kandidaten hinzu:

Elena Miras zeigt Schäfer Heinrich die Location am Traumstrand von Phuekt.
Elena Miras zeigt Schäfer Heinrich die Location am Traumstrand von Phuket. © RTL2

„Von oben rein“: Elena Miras zeigt Schäfer Heinrich bei Kampf der Realitystars, wie man Popo wäscht

Doch schon während der ersten Inspektion der Schlafräume, der Sala und der Dusche kommen Elena Miras Zweifel wegen der Reality-TV-Tauglichkeit des „Bauer sucht Frau“-Stars. Für Schäfer Heinrich ist alles neu, vor allem das Duschen im TV stellt aber eine große Unbekannte bei „Kampf der Realitystars“ (Alle Sendetermine 2022 bei RTL2 und in der Mediathek RTL+) dar.

„Das ist eine schwierige Herausforderung“, stellt Bauer Heinrich beim Rundgang am Strand fest. „Immer kann man ja auch nicht mit der Badehose duschen. Unter der Badehose muss ja auch gewaschen werden“, erklärt der Schäfer. Zum Glück kennt sich Elena Miras im Reality-TV gut aus und schreitet sofort zur Hilfe: „Einfach da Hand rein“ erklärt die Ex von Mike Heiter und deutet mit ihren Händen an, wie man sich im TV den Popo wäscht. „Von oben rein“, hält Schäfer Heinrich fest.

Elena Miras erklärt Schäfer Heinrich mit den Händen, wie man sich mit Badehose den Popo wäscht.
Elena Miras erklärt Schäfer Heinrich mit den Händen, wie man sich mit Badehose den Popo wäscht. © RTL2

„Das wird noch eine schwierige Herausforderung“: Schäfer das Heinrich das erste Mal im Reality-TV

„Das wird noch eine schwierige Herausforderung“, meint der „Bauer sucht Frau“ Star zu Elena Miras, die dem Newbie im Realität-Showbusiness die Welt erklärt. „Was habe ich mir da nur angetan“, fragt sich der schwitzende Bauer, als ihm Elena Miras offenbart, dass „Kampf der Realitystars“ (FAQ) die Hölle sei.

Ob die neue Staffel der Show ähnlich gute Einschaltquoten wie im letzten Jahre einfahren wird, erfahren die RTL2-Producer am Donnerstag. Im August 2021 freuten sich die Macher über Rekordwerte.

Der Popo muss aber auch mal gewaschen werden

Schäfer Heinrich wundert sich, wie man sich im TV den Hintern waschen kann

Alle Folgen 2022 kostenlos in der Mediathek bei RTL+ ansehen

„Für die gestrige Ausgabe von ‚Kampf der Realitystars‘ vermeldet RTL2 bei den 14- bis 49-Jährigen einen Marktanteil von 11,4 Prozent. Dieser Wert liegt gut einen Prozentpunkt über dem Vorwochenwert und brachte dem Format damit Platz eins in dieser Zielgruppe in der gestrigen Primetime ein“, schrieb der Branchendienst „DWDL“.

Die nächste Folge von „Kampf der Realitystars läuft wieder am Dienstag bei RTL2. Während die Freude bei den Trash-TV-Fans über den Start der ersten Folge nicht größer sein könnte, hat Iris Klein mächtig Bedenken. Die 54-Jährige hatte beim TV-Dreh mit Wassereinlagerungen zu kämpfen, weshalb es ihr davor graut, sich selbst im Fernsehen zu sehen. Verwendete Quellen: www.rtl2.de, www.dwdl.de

Auch interessant

Kommentare