Blick aufs Etikett

Kleidung und Schuhe aus veganem Material: auf Preis achten

+
Vegane Schuhe werden oft aus Kunstleder hergestellt. Tipps gibt die Websiete veganemode.info. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild

Wer vegan lebt, verzichtet auf alle tierieschen Produkte - auch bei Kleidung und Schuhen. Aber es ist nicht immer einfach herauszufinden, welcher Artikel vegan ist und welcher doch tierische Anteile enthält.

Berlin (dpa/tmn) - Veganer verzichten nicht nur auf Fleisch und Milch, sondern auch auf tierische Mode und Kosmetik. Das bedeutet: keine Zahnpasta mit Gelatine und kein Leder. Wenn es nicht eindeutig ist, ob das Material vegan ist, gibt es ein paar Hinweise, die man beachten kann: etwa den Preis.

Vegane Stoffe wie Baumwolle, Viskose, Nylon, Polyester, Polyurethan und natürlich Kunstpelz und -leder sind billiger als Kleidung aus tierischen Produkten wie Wolle, Seide, Daunen, Pelz und Leder. Darauf weist die Tierrechtsorganisation Peta hin.

Die Experten empfehlen auf der Website veganemode.info außerdem, die Etiketten zu studieren. Dort findet sich eine Auflistung der in der Kleidung verwendeten Materialien. Bei Schuhen stehen die Informationen auf der Sohle, neben dem Reißverschluss oder unter der Zunge. Im Zweifel sollte man aber immer das Verkaufspersonal fragen.

Peta-Einkaufsguide vegane Mode

Vegan Fashion Award 2017 von Peta

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Jetzt kommt eine neue Funktion, auf die viele gewartet haben

WhatsApp-Nutzer können sich über angekündigte Veränderungen freuen. Denn auf die neuen Updates haben sie lange gewartet.
WhatsApp: Jetzt kommt eine neue Funktion, auf die viele gewartet haben

Maximilian Arland mag den amerikanischen Lifestyle

Maximilian Arland lebt gerne in Berlin. Aber es gibt an der Westküste der USA eine Metropole, der ebenfalls sein Herz gehört.
Maximilian Arland mag den amerikanischen Lifestyle

Christian Friedel: Auch Künstler müssen Gesicht zeigen

Populisten haben auch in Deutschland Konjunktur. In Dresden feiert Pegida am Wochenende den vierten Jahrestag, dagegen formiert sich Widerstand - auch ein aus Kino und …
Christian Friedel: Auch Künstler müssen Gesicht zeigen

Anastasia Zampounidis will sich zum 50. ein Haus schenken

Zu ihrem Geburtstag beschenkt sich Anastasia Zampounidis jedes Jahr immer auch selbst. Das kann ein Fernseher sein - oder auch mal was Größeres.
Anastasia Zampounidis will sich zum 50. ein Haus schenken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.