Schätzwert übertroffen

700.000 Dollar! Prince-Gitarre für Rekordpreis versteigert

+
700.000 brachte diese Prince-Gitarre bei einer Auktion in den USA.

Dass eine gute Gitarre nicht ganz billig ist, weiß man. 700.000 Dollar für ein einzelnes Instrument sind aber außergewöhnlich.

Los Angeles - Eine Gitarre aus dem Besitz des 2016 gestorbenen US-Popstars Prince ist für 700 000 Dollar versteigert worden. Wie das Auktionshaus Julien's in Los Angeles am Wochenende mitteilte, war für das Instrument ein Schätzwert von 60 000 bis 80 000 Dollar angesetzt gewesen. Es handelte sich um eine blaugrüne „Cloud“-Gitarre, die von dem Musiker Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre gespielt wurde. Wie die Zeitung „Star Tribune“ berichtete, soll dies nach Angaben des Auktionshauses ein Rekordpreis für eine Prince-Gitarre sein. Über den Käufer wurde nichts bekannt.

Prince war im April 2016 in seinem Anwesen Paisley Park in Minneapolis an einer Überdosis Schmerzmittel gestorben. Der 1958 als Prince Roger Nelson geborene Musiker erlangte mit dem Album „Purple Rain“ im Jahr 1984 Weltruhm.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver

Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver

Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern

„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Video

Cathy Lugners Dekolleté wird immer üppiger - dank Kim Kardashian

Bei der Bunte Festival Night in Berlin erschien Cathy Lugner mit einem Mörder-Dekolleté. Hat sie etwa noch mal nachhelfen lassen? Nein - sie verrät den wahren Grund.
Cathy Lugners Dekolleté wird immer üppiger - dank Kim Kardashian

Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid

Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.