Isaac, Taylor und Zac

90er-Stars Hanson: Spannend, wie die „MMMBop“-Brüder heute leben

MMMbop
+
So kennen viele die Hansons noch: ein Screenshot aus dem Video zu „MMMbop“.

Vor mehr als zwei Jahrzehnten sorgten die Hanson-Brüder mit ihrem Ohrwurm-Hit „MMMBop“ weltweit für gute Laune. Mittlerweile sind die Musiker erwachsen geworden. Privat hat sich einiges verändert.

Oklahoma - Hanson sind sicherlich vielen noch ein Begriff. Vor 22 Jahren machte der Ohrwurm „MMMBop“ die Hanson-Brüder 1997 weltberühmt. In 27 Ländern landete ihr Hit in den Charts auf Platz eins. Sie verkauften Millionen Alben und wurden für drei Grammys nominiert. Es war eine Karriere mit Blitzstart. Die süßen Brüder eroberten die Mädchenherzen im Sturm und sorgten mit ihren langen, blonden Haaren auf Konzerten regelmäßig für Kreischalarm. Dabei waren Isaac, Taylor und Zac gerade einmal zwischen zwölf und siebzehn Jahren alt.

Obwohl sich der Hype um die Band Hanson mehr als zwei Jahrzehnte nach ihrem Ohrwurm-Hit längst gelegt hat, produzieren die Brüder immer noch erfolgreiche Songs. Sie waren und sind sich sicher, dass sie jederzeit Musik machen wollen. Regelmäßig treffen sich die Hansons im Tonstudio und touren auch weiterhin mit ihren neuesten Songs, wie sie in der britischen Fernsehshow „Lorraine“ erzählten. Momentan sind sie in Großbritannien unterwegs. Außerdem haben sich die drei Brüder über die Jahre privat stark erweitert.

Die Hanson-Brüder Isaac, Taylor und Zac (v.l.) im Jahr 2013.

Die Hansons: Eine komplett neue Generation

Isaac, Taylor und Zac haben insgesamt dreizehn Kinder. Ein erfülltes Privatleben also. Die musikalischen Brüder sind inzwischen zwischen 33 und 38 Jahren alt, verheiratet und genießen das Leben in der Großfamilie. „Wir verbringen viel Zeit miteinander, auf Tour oder im Studio“, erzählten die Brüder über ihre Familien. Die Drei verstehen sich noch immer bestens und auch ihre Kinder sind gut befreundet „Wir haben alle einen zehnjährigen Sohn [...], sie kennen sich sehr gut und stehen sich sehr nahe“, erzählte Zac weiter.

Der jüngste der Brüder ist seit 2006 mit dem Model Kathryn verheiratet. Gemeinsam haben sie vier Kinder, zwei Mädchen und zwei Jungen. Auch der älteste Brunder Isaac ist seit zwölf Jahren in einer Ehe. „Ich bin für drei Kinder verantwortlich“, stellte der Amerikaner im Interview klar. Mit seiner Frau Nicole hat er eine Tochter und zwei Söhne. Am eiligsten mit der Hochzeit hatte es Taylor. Er kam bereits 2002 mit neunzehn Jahren unter die Haube. Der 35-Jährige brachte sechs Kinder in die Hanson-Großfamilie. Sein jüngster Sprössling mit Frau Natalie ist gerade zarte zwei Monate alt.

„MMMHops“: Die Brüder sind auch Unternehmer

Die Hanson-Brüder arbeiten nicht nur weiterhin an neuen Songs. Die Drei sind auch als Unternehmer tätig. Gemeinsam entwickelten sie ihr eigenes Bier. „MMMHops“, übersetzt „MMMHopfen“ heißt es. Während sie auf Tour waren, probierten die Brüder  häufig verschiedenes Bier. „Da fragt man sich, wie würde man es selbst brauen“, erklären sie den Ursprung der Idee. So entwickelten sie ihre eigene Marke. In diesem Jahr werden sie im Zuge dessen auch ein Bierfestival in ihrem Heimatstaat Oklahoma veranstalten. So bringen sie ihre beiden Leidenschaften zusammen: Musik und Bier.

Was wurde eigentlich aus T-Seven, der Sängerin von Mr. President?

chd

Lesen Sie auch: Boris Beckers Tochter Anna wird erwachsen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ina Müller (ARD) kaum wiederzuerkennen! Moderatorin überrascht mit wilder Frisur

Huch, was ist denn da passiert? Ina Müller zeigt sich in ihrer Sendung mit gänzlich neuer Frisur. Auch den Zuschauern entgeht der neue Look der Moderatorin nicht.
Ina Müller (ARD) kaum wiederzuerkennen! Moderatorin überrascht mit wilder Frisur

Kate und Prinz William: Seit Geburt von Baby Louis hat sich etwas verändert - Auftritt sagt viel aus

Kate Middleton und Prinz William gelten als das royale Vorzeigepaar. Doch laut einer Expertin soll sie die Geburt ihres jüngsten Sohnes verändert haben.
Kate und Prinz William: Seit Geburt von Baby Louis hat sich etwas verändert - Auftritt sagt viel aus

Sturm der Liebe (ARD): Nächster Serien-Liebling verlässt Fürstenhof

Auch das noch! Nach dem Ausstiegs-Boom der letzten Wochen, verlässt jetzt auch Serien-Hottie Sandro Kirtzel bald den Fürstenhof in Bichlheim.
Sturm der Liebe (ARD): Nächster Serien-Liebling verlässt Fürstenhof

Melanie Müller eskaliert bei „Like Me I‘m Famous“ (RTL): „Jetzt reiß dich mal zusammen, du Zwerg!“

Der Zoff umd Likes und die meiste Sendezeit eskaliert bei „Like Me I‘m Famous" in Folge sieben, als Alexander Molz (Köln 50667) den Deal mit Melanie bricht.
Melanie Müller eskaliert bei „Like Me I‘m Famous“ (RTL): „Jetzt reiß dich mal zusammen, du Zwerg!“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.