Nach Pause

Aaron Carter setzt Therapie fort

+
Popsänger Aaron Carter 2015 in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Der frühere Teenie-Star will in einer kalifornischen Einrichtung an seiner Gesundheit arbeiten. Seinen Aufenthalt dort hatte er vor wenigen Wochen abgebrochen.

Tampa (dpa) - Nach gesundheitlichen Problemen und für seine Fans besorgniserregenden Schlagzeilen hat sich Popsänger Aaron Carter ("Crush On You") wieder in Therapie begeben. Der 29-Jährige setze in einer Einrichtung in Kalifornien ein 90-Tage-Programm fort, teilte sein Management dem Magazin "US Weekly" mit.

Carter war in den vergangenen Monaten unter anderem beim Autofahren unter Drogeneinfluss erwischt worden und in einen schweren Autounfall verwickelt. Die Ende September begonnene Therapie hatte er zunächst Anfang Oktober vorzeitig beendet. Als Gründe nannte das Management unter anderem juristische und persönliche Angelegenheiten. Nun wolle der Bruder von Backstreet Boy Nick Carter die Behandlung weiterführen und an seinem Gesamtwohl arbeiten, hieß es.

Bericht "US Weekly"

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

GZSZ-Schock! Luis will sich umbringen - Stirbt er den Serientod?

GZSZ-Schock! Selbstmord-Versuch von Luis wegen Brenda! Stirbt er den Serientod?
GZSZ-Schock! Luis will sich umbringen - Stirbt er den Serientod?

Tanja Szewczenko schockt ihre Fans bei „Alles was zählt“ mit dieser Mitteilung

Dass Tanja Szewczenko die Kamera nicht scheut, ist mittlerweile bekannt. Jetzt teilt der „Alles was zählt“-Star jedoch eine unerwartete Nachricht mit den Fans.
Tanja Szewczenko schockt ihre Fans bei „Alles was zählt“ mit dieser Mitteilung

„Ganz, ganz schlimm“: Cathy Hummels posiert im Englischen Garten - ihre Fans sind entsetzt

Mats Hummels‘ Frau Cathy postet ein Foto aus dem Englischen Garten in München. Ihre User regen sich maßlos über ein Detail auf.
„Ganz, ganz schlimm“: Cathy Hummels posiert im Englischen Garten - ihre Fans sind entsetzt

Tabuthema bei "Berlin - Tag und Nacht": Zuschauer-Liebling wird vergewaltigt 

Pascal muss bei "Berlin - Tag und Nacht" nun ein traumatisches Erlebnis verarbeiten: Der Fußballer wird Opfer einer Vergewaltigung. Wieso Matthias Höhn und der Sender …
Tabuthema bei "Berlin - Tag und Nacht": Zuschauer-Liebling wird vergewaltigt 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.