Nachwuchs

Aaron Paul wird Vater

+
Der Schauspieler Aaron Paul freut sich auf seinen Nachwuchs. Foto: Paul Buck

In der Dramaserie "Breaking Bad" produzierte er Drogen, im wahren Leben ein Baby: Der Schauspieler wird zum ersten Mal Vater.

Los Angeles (dpa) - Der aus der Serie "Breaking Bad" bekannte US-Schauspieler Aaron Paul (38) wird zum ersten Mal Vater.

Am Dienstag postete er auf Instagram ein Bild seiner Frau mit Babybauch und schrieb dazu: "Schaut, was ich gemacht habe. Worte können nicht ausdrücken, wie aufgeregt ich bin, dass dieses kleine Wesen unser Leben erreicht hat." Paul spielte von 2008 bis 2013 in der preisgekrönten Dramaserie Jesse Pinkman, der seinem ehemaligen Chemielehrer Walter White dabei hilft, Drogen herzustellen.

Der 38-Jährige hat 2013 seine acht Jahre jüngere Freundin Lauren Parsekian geheiratet. Die beiden hatten sich auf einem Musikfestival kennengelernt. Die Regisseurin verkündete die Babynachricht ebenfalls auf Instagram - mit einem Ultraschallbild.

Bild von Aaron Paul auf Instagram

Bild von Lauren Paul auf Instagram

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

GZSZ-Sensation: Deutscher Superstar bei „RTL“-Serie

Was für eine GZSZ-Überraschung! Dieser Superstar performt bei Deutschlands beliebtester Soap. 
GZSZ-Sensation: Deutscher Superstar bei „RTL“-Serie

BibisBeautyPalace hat die Schnauze voll - Julienco muss sich ändern

BibisBeautyPalace ist erfolgreiche YouTuberin und genervt. Ihr Ehemann Julienco hat eine blöde Angewohnheit, die er ändern muss. Öffentlich droht sie ihm mit …
BibisBeautyPalace hat die Schnauze voll - Julienco muss sich ändern

Diese heiße Russin mit Pferd packt böse Männer hart an   

Auf den ersten Blick wirkt diese heiße Russin, wie ein Männertraum. Doch die Schöne aus Moskau kann auch anders. 
Diese heiße Russin mit Pferd packt böse Männer hart an   

Michelle wünscht ihren Fans einen schönen Advent - aber das freizügige Foto empört Nörgler

Schlagerstar Michelle (46) hat ein heißes Foto zum Advent auf Instagram gepostet. Einige Fans finden das Motiv allerdings völlig daneben.
Michelle wünscht ihren Fans einen schönen Advent - aber das freizügige Foto empört Nörgler

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.