Grüße aus dem All

Alexander Gerst und seine Crew feiern Halloween im All

Gruseln im All: Sergey Prokopyev, Alexander Gerst und Serena Auñón-Chancellor haben sich kostümiert. Foto: Alexander Gerst/ESA
+
Gruseln im All: Sergey Prokopyev, Alexander Gerst und Serena Auñón-Chancellor haben sich kostümiert. Foto: Alexander Gerst/ESA

Der deutsche Astronaut scheint immer für einen Spaß zu haben zu sein. Zu Halloween verkleidete er sich als Darth Vader.

Berlin (dpa) - Der Astronaut Alexander Gerst und seine beiden Crew-Kollegen haben auf der Internationalen Raumstation ISS Halloween gefeiert.

Der 42-Jährige, der seit Anfang Oktober als erster Deutscher das Kommando und somit die Gesamtverantwortung auf der ISS übernommen hat, war als Darth Vader - einer Figur aus der Star-Wars-Saga - verkleidet. Gerst posierte auf einem Foto mit einer Gitarre, auf einem anderen Foto mit einem Star-Wars-Lichtschwert.

Der russische Kosmonaut Sergej Prokopjew ähnelte Elvis Presley und hielt auf einem der Bilder die Gitarre im Arm; die US-Astronautin Serena Auñón-Chancellor trug eine Schutzbrille und hielt auf einem der Bilder das Schwert über ihrem Kopf.

Tweet von Alexander Gerst

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ist Vanessa Mai nur eine armselige Helene-Fischer-Kopie? Jetzt spricht die Sängerin

Vanessa Mai zeigt gerne ihren trainierten Body - zu gerne?  Schlager-Fans fühlen sich allzu oft an Helene Fischer erinnert. Ist die Sängerin aus Aspach eine Kopie der …
Ist Vanessa Mai nur eine armselige Helene-Fischer-Kopie? Jetzt spricht die Sängerin

Lena Meyer-Landrut trägt immer wieder das selbe Bondage-Top - Fan lästert böse

Lena Meyer-Landrut hat offenbar ein neues Lieblingsoberteil - und das trägt sie immer wieder. Ein Fan hat etwas auszusetzen - und lästert böse.
Lena Meyer-Landrut trägt immer wieder das selbe Bondage-Top - Fan lästert böse

Alyssa Milano zu Covid-19: "Ich dachte, ich würde sterben"

Die Schauspielerin Alyssa Milano hatte schwere Symptome einer Covid-19-Erkrankung. Nach vier Monaten leidet sie immer noch unter Schwindel und Kurzatmigkeit.
Alyssa Milano zu Covid-19: "Ich dachte, ich würde sterben"

Michael Jackson: US-Präsident klaut für Rede diese Zeilen aus Nummer-1-Hit des King of Pop

Michael Jackson: Ein US-Präsident klaut für seine Rede Zeilen aus Michael Jacksons Nummer-1-Hit "Beat it".
Michael Jackson: US-Präsident klaut für Rede diese Zeilen aus Nummer-1-Hit des King of Pop

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.