Schauspieler

Andreas Hoppe: Abschied vom "Tatort" mit Italien-Trip

+
Andreas Hoppe fängt keine Verbrecher mehr, er schreibt jetzt Kochbücher. Foto: Federico Gambarini

Der Schauspieler macht nach über 20 Jahren Schluss mit dem "Tatort". Verabschiedet hat er sich von seiner Rolle mit einer besonders ertragreichen Reise.

Ingolstadt (dpa) - TV-Schauspieler Andreas Hoppe hat sich mit einer Reise nach Sizilien von seiner "Tatort"-Rolle verabschiedet.

"Weil ich jetzt als Kommissar Mario Kopper aufhöre und Mario ja eine sizilianische Mama hatte", sagte der 57-Jährige dem "Donaukurier" (Ingolstadt) in einem Interview. "Da dachte ich: Ach, das wäre doch eine schöne Idee, dorthin zu reisen, sozusagen als Abschied nach 21 Jahren."

Herausgekommen ist bei der Reise ein sizilianisches Kochbuch. "Das Buch zu schreiben hat mir tierisch Spaß gemacht. Ich hoffe, dass ich noch einmal die Chance bekomme, ein weiteres zu schreiben", sagte der Schauspieler.

Am 7. Januar 2018 ist Hoppe zum letzten Mal im Ludwigshafener "Tatort" zu sehen. In der Folge namens "Kopper" gerät der Ermittler in den Fokus der Mafia, als er einem verzweifelten Jugendfreund helfen will. Seit 1996 verkörperte Hoppe an der Seite von Ulrike Folkerts den "Tatort"-Kommissar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott

Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott

Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern

Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern

Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben

Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben

„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.