Entwicklungshilfe

Auma Obama zurück in Heidelberg

+
Die kenianische Autorin Auma Obama trifft den Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner. Foto: Uwe Anspach

Die Halbschwester von Ex-US-Präsident hat sich in das Goldene Buch der Stadt am Neckar eingetragen, wo sie einst Germanistik und Soziologie studiert hat. Sie berichtete über praxisnahe Schulungen und Workshops ihrer Stiftung in Kenia.

Heidelberg (dpa) - Auma Obama, Halbschwester des früheren US-Präsidenten, hat bei einem Besuch in Heidelberg über die Arbeit ihrer Afrika-Stiftung Sauti Kuu (Starke Stimmen) berichtet.

Bei einem Treffen mit Oberbürgermeister Eckart Würzner (parteilos) sprach die kenianische Journalistin und Entwicklungshelferin am Donnerstag auch über mögliche Kooperationen, wie ein Sprecher der Stadtverwaltung sagte. Die 57-Jährige trug sich zudem ins Goldene Buch von Heidelberg ein. Auma Obama ist eng mit der Stadt am Neckar verbunden. Sie hat dort Germanistik und Soziologie studiert und spricht auch Deutsch.

Ihre Stiftung ermöglicht unter anderem praxisnahe Schulungen und Workshops. Jugendliche werden zum Beispiel angeleitet, Bäume heranzuziehen, die sie in der Region weiterverkaufen können. Auma Obama ist häufiger in Deutschland zu Gast. "Es ist für mich eine große Ehre, mich in das Goldene Buch eintragen zu dürfen", sagte sie.

Auma Obama hatte Berichten zufolge erstmals 1984 Kontakt zu ihrem Halbbruder Barack Obama, der damals in Chicago als Sozialarbeiter arbeitete. Er schrieb ihr einen Brief nach Heidelberg. Im selben Jahr besuchte sie ihn in den USA. Beide reisten später gemeinsam durch Kenia. Auma Obama gehörte während des Präsidentschaftswahlkampfs 2008 zum Wahlkampfteam ihres - schließlich siegreichen - Halbbruders.

Homepage Auma Obama

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte

In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte

Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo

Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo

Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt

Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt

Helene Fischer: Liebes-Erklärung an Florian bei Comeback in Wien

Helene Fischer hat ihrer Krankheit am Freitag in Wien ihr Comeback gegeben. Sie rührte die Zuschauer mit einer Liebeserklärung an Florian Silbereisen.
Helene Fischer: Liebes-Erklärung an Florian bei Comeback in Wien

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.